Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Der Schwarze Teich

Der Schwarze Teich

302 6

Der Schwarze Teich

nicht groß aber auch nicht zu übersehen ist der schwarze teich auf dem weg zum kapellenberg 759 m
am teich war folgendes dazu zu lesen.
der schwrze teich ist die höchstgelegenste quelle am kapellenberg. es bildet sich bereits moor (hochmoor) die huminsäure tötet alles leben.
insekten: moorlibelle
pflanzen: flatterbinse

Kommentare 6

  • Dagmar Hommes 27. August 2009, 17:07

    eine interessante Info zu einem sehr schönen Bild
    einen lieben Gruß
    Dagmar
  • Agapy 10. August 2009, 18:20

    Oh ja das schwarze Moorwasser ist immer wieder faszinierend, und zwar sowohl biologisch als auch visuell.
    LG Roswitha
  • Oktoberwind 10. August 2009, 17:28

    Sehr interessant, was du da schreibst und abgelichtet hast, ich dachte immer da ist besonders viel Leben.
    LG Martina
  • Antje-B. P. 10. August 2009, 10:07

    Sehr schöne Aufnahme und Info zum Bild.
    ...bei uns im am Ort Lichtenstein angrenzendem Rümpfwald gibt es auch einen schwarzen Teich - da geht man "heimlich" zum FKK-baden.
    Gruß Antje
  • Velten Feurich 10. August 2009, 8:00

    Ein sehr interessantes Biotop und gut von Dir gezeigt. Gefällt mir sehr gut und da würde ich auch mal rumkriechen. LG von Velten
  • Gerlinde Weninger 9. August 2009, 21:36

    Das habe ich nicht gewusst, aber Moor ist gut für die Gelenke!
    Ergo, der Mensch hält doch vieles aus! ;-))
    liegrü die gerlinde

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 302
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz