Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Der Schwalbenschwanz.....

Der Schwalbenschwanz.....

5.298 6

Manfred Altgott


World Mitglied, Berlin

Der Schwalbenschwanz.....

..... der schöne (Ritter)-Falter vom Schloss Dyck.
Leider hatte ich keine Zeit mein Makroobjektiv aufzuziehen. (Archivaufnahme von 07.2013.



Der Schwalbenschwanz (Papilio machaon) ist ein Schmetterling aus der Familie der Ritterfalter (Papilionidae).

Beschreibung
Der Schwalbenschwanz ist neben dem Segelfalter einer der größten und auffälligsten Tagfalter des deutschsprachigen Raums und hat eine Flügelspannweite von 50 bis 75 Millimetern. Er ist gelb und schwarz gemustert mit einer blauen Binde und roten Augenflecken an der hinteren Innenseite der Hinterflügel. An den Hinterflügeln stehen kurze, größtenteils schwarz gefärbte „Schwänzchen“ ab. Er hat lange Haare an den Vorderbeinen, die als Putzkämmchen dienen.

Die zweite Generation eines Jahres unterscheidet sich durch kräftige Farben und gelb bestäubte schwarze Zeichnungselemente von der ersten.

Die Eier sind kugelig und unmittelbar nach der Ablage rahmweiß. Später verfärben sie sich ins Bräunliche und vor dem Schlupf der Raupen sind sie bleigrau.

Die Raupen werden ca. 45 Millimeter lang und sind unbehaart. Anfangs sind sie schwarz mit orangeroten Punkten und einem weißen Sattelfleck. Die ausgewachsenen Raupen sind grün gefärbt und haben schwarze Querstreifen mit gelben oder orangeroten Punkten. Selten tritt eine Form der Raupe auf, die statt der grünen eine weiße Grundfarbe hat
(Quelle : Wikipedia)

Kommentare 6

  • Rosenzweig Toni 26. September 2018, 22:32

    Hallo Manfred
    Auch der Harmonische Hintergrund gefällt mir für dieses Motiv.
    Liebe Grüße aus Garmisch Partenkirchen  Toni
  • Angela Bartz 26. September 2018, 10:29

    Ein wunderschönes Makro mit herrlichem Bokeh zeigst Du hier, mit tollem Info.
    LG  Angela
  • ev@w. 25. September 2018, 18:01

    wow... manfred - eine BRILLANTE nah-aufnahme auch ohne macro-linse - gute schärfe und natürlicher bildstil !! 
    hervorragend freigestellt, und das format passt bestens !!
    gute bildgestaltung zudem !! 
    lg
  • awuensch 25. September 2018, 17:38

    ein wunderbares Makro in gelungener Schärfe.
    LG awuensch
  • Lady Durchblick 25. September 2018, 14:27

    wunderschön..... klasse Makro
    LG Ingrid
  • wfl 25. September 2018, 13:40

    Ein wunderschönes Faltermakro in bester Qualität fotografiert 
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag 
    Wilfried

Informationen

Sektionen
Ordner Schmetterlinge
Views 5.298
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5000
Objektiv ---
Blende 6.7
Belichtungszeit 1/350
Brennweite 105.0 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten