Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Der Pegel in Norddeich zeigt auf 730 cm.....

Der Pegel in Norddeich zeigt auf 730 cm.....

635 4

Folkert Saueressig


Free Mitglied, Norden

Der Pegel in Norddeich zeigt auf 730 cm.....

ein Herbststurm läß alles überfluten, eingefangen analog Asahi Pentax Spotmatic II auf Fujicolor 200 ASA ohne BILDBEARBEITUNG !
Ich weiß es gibt Mittel und Wege Abhilfe zu schaffen, ich möchte die
Situation mal unbearbeitet, analog darstellen.

Kommentare 4

  • Helmut Gross 21. Juni 2007, 22:13


    gute Doku einer nicht alltäglichen Bedrohung hier an der Küste. Hoffen wir dass die Deicher halten und immer hoch genug sind. Wenn nicht, dann Gnade uns Gott.

    LG, Helmut
  • tolbiacum 19. Juni 2007, 10:39

    tolle aufnahme - so einen hohen wasserstand habe ich noch nie erlebt - eher einen zu niedrigen
    lg elmar
  • Folkert Saueressig 19. Juni 2007, 6:41

    Moin Hardy !
    Ich vermute das es an der Verarbeitung liegt,
    der Film wurde im Labor entwickelt und gleichzeitig
    eine CD angefertigt. Herzliche Grüße Folkert
  • Hardy Köhler 18. Juni 2007, 22:07

    Ich find's fantastisch! Surreal bis bedrohlich und dennoch durch die Sonne im Vordergrund fast einschmeichelnd freundlich.
    Was sollte denn da noch bearbeitet werden? Ein wenig wundere ich mich allerdings über die dunklen Blurs um die weißen Dalben etc. im bleigrauen Herbsthimmel. Wie sind die denn entstanden?

    Gruß, Hardy