Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Der Nachtfotograf...

Der Nachtfotograf...

596 12

Renate Wille


Free Mitglied, Magdeburg

Der Nachtfotograf...

...bei der Arbeit.

Nikon D60, Nikkor 18-55 VR


Kommentare 12

  • Olle Henry 3. November 2008, 16:37

    Eine sehr stimmungsvolle Aufnahme ist Dir da gelungen!LG aus Neuruppin,Henry
  • Frits Burghart 15. Oktober 2008, 15:50

    Klasse Bild.
    Sehr schönes Bild.

    LG Frits
  • Klaus Degen 13. Oktober 2008, 1:53

    Am Adolf-Mittag-See war ich schon lange nicht mehr. Wie es aussieht, ist der Nachtfotograf nicht nur Freitagabend unterwegs......
    Ein Stativbein steht wirklich gefährlich nah am Wasser!

    lg Klaus
  • Frank-Dieter Peyer 12. Oktober 2008, 23:05

    @Doria
    am Gepäck , kann schon sein, dann ist es aber eher die Taschenlampe als das Stativ. Ein Stativ setzt man auch am Tage ein, ist nur aus der Mode gekommen. Es ist quasi ein Garant für verwacklungsfreie Fotos auch am Tage.
    Denke hierbei nur mal an alte Aufnahmen wo Fotografen gezeigt wurden, ein Stativ war immer dabei. Es ist eigentlich ein Synonym für Fotografie schlechthin. Es hat aber auch ein Nachteil....man muß es schleppen und es ist unhandlich und das ist der eigentliche Grund warum es aus der Mode kam. So schließt sich der Kreis. :-)
    LG Frank
  • Renate Wille 12. Oktober 2008, 17:09

    @Günter
    ...es war eben dunkel :-)

    @Doria
    er fotografiert hauptsächlich im Dunkeln :-)
  • Frank-Dieter Peyer 12. Oktober 2008, 16:45

    @Günter
    strammstehen, das klingt so militärisch. Sag einfach sie haben Model gestanden :-)
  • Günter Mahrenholz 12. Oktober 2008, 16:41

    Der Fotograf ist doch ziemlich abgesoffen, hier fehlt der helle Hintergrund oder eine Vordergrundbeleuchtung.

    @Frank, ich kenne einen Fotografen, der erst am Freitag viele Fotofreunde strammstehen ließ.

    VG Günter
  • Frank-Dieter Peyer 12. Oktober 2008, 16:18

    @Doria
    erwischt? ...weißt Du wie lange ich stillstehen mußte...30sek. ;-)
  • Ralf Patela 12. Oktober 2008, 13:50

    Ja ja Nachtfotografen kennen keinen Feierabend.
    Gruß Ralf
  • Jürgen Becker 12. Oktober 2008, 10:51

    Klasse Bild! Wunderschön mit dem Mondlicht.
    Liebe Grüße Jürgen
  • Frank-Dieter Peyer 12. Oktober 2008, 10:05

    Uwe, man ist doch immer nah am Geschehen ;-)
    Das war im Stadtpark-MD.
    LG Frank
  • Uwe Sievers 12. Oktober 2008, 8:35

    Knapp... da fehlt nicht viel und die Cam geht baden. :))
    Fein, wo wart Ihr da?
    VG Uwe