Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Der Morteratschgletscher

Der Morteratschgletscher

2.920 20

Krebs


Premium (Basic), Görlitz

Der Morteratschgletscher

im Oberengadin ist seit jeher ein Touristenanziehungspunkt. Auch wenn er seit Mitte des 19. Jahrhunderts beträchtlich zurück gegangen ist, hat er immer noch gewaltige Ausmaße. Aus der Ferne wirkten Gletscher meistens im schönen Weiß, auch wenn sie aus der Nähe betrachtet mit vielen Ablagerungen belegt sind. Rechts der Mitte Piz Bernina (4.048), 9 km entfernt und Piz Bianco mit dem Biancograt, danach der Piz Morteratsch (3.751). Mittig die Crast Agüzza (3.854), 10km entfernt. Links die Bellavista (3.922), 9,4km.
August 2019

Auf dem Morteratschgletscher
Auf dem Morteratschgletscher
Krebs

Die Blumenwiese am Gletschergrund.
Die Blumenwiese am Gletschergrund.
Krebs

Kommentare 20

  • Michael H. Voß 8. Oktober 2019, 18:04

    Tolle Dreiteilung des Bildes.
    Das Licht und Kontraste sind absolut klasse!
    Gruß Michael
  • LichtSchattenSucher 23. September 2019, 20:30

    Tolles Panorama der Beninagruppe!
    Im Vergleich zu anderen Alpenländern finde ich den Tourismus dort deutlich geringer und angenehmer...
    Gruss
    Roland
    • Krebs 24. September 2019, 10:43

      Das geht mir auch so. Ich war in Celerina zu einem Dorffest, eine Idylle! Und ausgesprochen wenig Touristen, und wenn, dann Menschen mit viel Kultur.
  • Bernd Brügging 13. September 2019, 9:19

    Bizarr und wunderschön präsentiert sich diese Bergwelt. Sehr schön auch der Wald im herzerfrischenden Grün im Vordergrund. Bin begeistert!
    Herzliche Grüße aus dem Münsterland
    Bernd
  • Nord 6. September 2019, 23:12

    Eine fantastische Landschaft, einfach nur beeindruckend!
    Gruß Nord
  • Heinz Höra 6. September 2019, 18:09

    Bei dem Bildtitel hätte ich eigentlich erwartet, daß man den Gletscher so sehen wird, wie er sich immer noch bis weit hinunter ins Tal zieht. Das ist aber von dem Parkplatz, wo die Aufnahme offensichtlich entstanden ist, nicht möglich.
    Abgesehen davon zeigt das Bild aber excellenter Qualität die Gletscherflächen des Berninagebietes oberhalb 3000 m, also auch den Pers- und den Prievlusgletscher, sogar den Bovalgletscher Dadains am Piz Morteratsch. Interessant ist die bräunlichgelbe Färbung bis in Höhen von ca. 3500m, die von Saharastaub herrührt, der ja in letzter Zeit wieder mal vermehrt bis dahin gekommen ist. Darüber leuchten dann in herrlichsten Weiß die bekannten Gipfel, zu denen aber unbedingt noch der in der Mitte zu sehende Silberberg, der  Piz Argient, gehört.
    Eisesstarre mit Lichtblick
    Eisesstarre mit Lichtblick
    Heinz Höra

    Sg Heinz
  • Alexander R 6. September 2019, 8:45

    eine grandiose Landschaft hervorragend ins Bild gebracht
  • Gerd Frey 5. September 2019, 19:08

    mir gefällt hier vor allem auch die bildeinteilung in verbindung mit dem format.
    die hellgrünen und dunklen "keile" machen sich bestens.
    gruß gerd
  • ElkeS. 5. September 2019, 17:51

    Der Gletscher ist beeindruckend. Der Kontrast zum blauen Himmel und den sattgrünen Wald gefällt mir.
    VG Elke
  • Erika Avery 5. September 2019, 17:38

    Was für ein grandioses Bild, so schön mit den verschiedenen Linien und auch Farben.
    Liebe Grüsse - Erika
  • rehiba 5. September 2019, 17:01

    Das geniessen fängt schon unten mit den Grüntönen an und steigert sich beim Anblick von den Schneebedeckten Bergen unter dem tiefblauen Himmel. Ein perfektes Landschaftsbild von dieser traumhaften Kulisse von Lärchen und Bergen. Das Format ist bestens gewählt und im Vollbildmodus scheint man direkt  im Wald zu stehen. Die zur Orientierung helfende Beschreibung runden das Gesamtbild ab. Grandios.
    Liebe Grüsse remo.
  • Mark Hantelmann 5. September 2019, 17:00

    gewaltig
  • Eberhard Kuch 5. September 2019, 16:59

    Sehr schöner Blick auf die Berninagruppe. Hier habe ich die Liebe zu den Bergen gefunden.( 1958 )
     Gruss Eberhard
  • Jan Schliebitz 5. September 2019, 15:41

    Ein schönes Bild von diesem überaus wundervollen Ort!
    Gruß
    Jan
  • Daniel Streit 5. September 2019, 15:21

    Sehr eindrücklich zu sehen in diesem Format und diesen Farben. LG Daniel
  • Heribert Fischer 5. September 2019, 14:01

    sehr schön anzusehen