Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Andreas Lem


Basic Mitglied, Berlin

der Mond am 31.Oktober 2006

Kamera : Canon EOS20D
Optik: Takahashi FS78 plus Kenko 1,4x Konverter plus 2x Barlowlinse
Belichtungsdaten: 1/50 Sekunde, ISO 200

Kommentare 14

  • Pierre Schlegel 6. November 2006, 2:38

    Na Deine Optik bringt es doch auch :-)
    Schönes Mondbild.
    Danke für Deine Anmerkung.
    Grüße nach Berlin,
    Pierre
  • Florian Thalmeier 2. November 2006, 22:36

    grandiose Aufnahme, bin sprachlos!!
    LG - Flo
  • Gisela W. 2. November 2006, 11:36

    da kann ich mich den anmerkungen der anderen nur respektvoll anschließen...
    lg - gila
  • Ramona C. 2. November 2006, 11:04

    Oh stark! Na holla ist das gut geworden. Mein Kompliment ... Respekt Respekt
    Salü
  • Volker B. 1. November 2006, 14:02

    ......ich beneide dich um diese Möglichkeit, bei mir nur schlechtes Wetter und keine Spur von Wolkenlücken:-(

    Aber dein Bild entschädigt dafür ganz großartig!


    Gruß
    Volker
  • Silke V. 1. November 2006, 12:48

    Wo hat der Mond jetzt sein Gesicht? ;-)
    Schöne Aufnahme, du Profi.
    LG
    Silke
  • Herbert W. Klaas 1. November 2006, 10:18

    ich finde es eine sehr gelungene Aufnahme mit richtiger Schärfe und guter Zeichnung der Details ! Gratulation .
    Gruß Herbert
  • Herr N 1. November 2006, 5:53

    Wow.
    Das ist dir gut gelungen. Ist auch ausreichend scharf.
    Gefällt mir gut.
    LG
    N
  • Kleemy 1. November 2006, 1:16

    Klasse gemacht.
    Gruß Olaf
  • Andreas H. Opitz 1. November 2006, 0:25

    Große Fotografie ! Perfekt !
  • Andreas Lem 1. November 2006, 0:03

    ... mea culpa - der Oschi hat nur mal kurz zwischen den Wolken hervorgeblinzelt, leider ist jetzt hier auch alles bewölkt. Ich hätt gern noch ein Bild mit dem Dobs gemacht, aber der benötigt seine Auskühlzeit, heute hatte er keine Chance. :-(
    Gruß Andreas
  • Andreas Lem 31. Oktober 2006, 23:20

    @Reinold Grabner,
    ich glaub Profis können das noch viel besser :-).
    @Frank KJ,
    Danke für den Hinweis, mit dem Nachschärfen tu ich mich im Augenblick etwas schwer, was auf dem CRT-Monitor gut aussieht, ist am TFT überschärft, was am TFT gut aussieht, ist auf dem CRT nicht wirklich ok - ich muß da wohl noch den Mittelweg rausfinden.
    Gruß Andreas
  • Frank KJ 31. Oktober 2006, 23:10

    Hallo Andreas,

    schöne Aufnahme. Gut belichtet. Vielleicht einen Tick zu viel geschärft. Aber das ist Geschmackssache.
    Jedenfalls kann sich die Aufnahme sehen lassen.

    LG
    Frank
  • Reinhold Grabher 31. Oktober 2006, 23:06

    Saubere Mondaufnahme!
    Da werden Dich Profis beneiden!!
    LG Reinhold