Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Der Methusalem-Seitling....

Der Methusalem-Seitling....

793 32

Der Methusalem-Seitling....

Ich bin jetzt bestimmt 2 Wochen lang auf der Pirsch nach Seitlingen unterwegs gewesen.
Es scheint wie vehext in diesem Jahr. Meine allerbesten Fundstellen wollen einach nichts rausrücken.

Bin schon froh , überhaupt was gefunden zu haben.
Uralt und arg verzauselt, aber noch alles dran.

Im Inneren war ich trotzdem zufrieden......:-).


drumrum sah es so aus....

Kommentare 32

  • Dr.Thomas Frankenhauser 3. Dezember 2012, 23:42

    Ganz fein, wie die Strukturen der Lamellen herauskommen!
    LGT
  • Marlis E. 3. Dezember 2012, 17:59

    Nicht zerzauselt, sondern einfach wunderschön! Mir gefallen diese alten Pilze sehr.
    LG Marlis
  • Lachemo 2. Dezember 2012, 18:25

    Man könnte die Lamellen zählen - wenn man denn wollte! :-)
    Die Schärfe ist klasse, aber auch die Bildgestaltung gefällt mir super.
    LG
    Thomas
  • Herbert Schacke 30. November 2012, 20:05

    Interessante Aufteilung, der Stamm mit dem Seitling kommt gegen den Hintergrund fast in Graustufen rüber. Ein sehr fotogener Haudegen...:-)
  • Robert Hatheier 29. November 2012, 21:58

    Mit deinem Fund hast du mich überholt. Bei mir finde ich überhaupt keinen Seitling.
    Ehrlich gesagt, finde ich diese betagten Vertreter sehr fotogen. Die Gestaltung ist dir absolut gelungen. Feinste Detailzeichnung im VG und ein herbstlicher Blick in den Wald bringt das nötige etwas...

    LG Robert
  • mag ich 29. November 2012, 21:02

    auf die nahaufnahme bin ich nun sehr gespannt!
  • Lieselotte D. 29. November 2012, 19:30

    verzauselt oder nicht, du hast die vielen Falten, wie eingebügelt, festgehalten.
    LG Lieselotte
  • Burkhard Wysekal 29. November 2012, 19:13

    @mag ich, den Stamm rechts wollte ich gerne mit im Bild haben. Er drängt sich nicht auf und soll das Buschwerk ein wenig auflockern.
    @Maria & Hartmut....ich habe die Laubfärbung schon gut zurückgenommen. Es war vor Ort deutlich "bunter".....Ich hatte auch Versionen ausgeknobelt, die schon fast düster anmuteten.
    Das sah auch nicht aus......irgendwas ist immer.
    @Bernd......kein Problem, aus der Nähe habe ich den Burschen auch......kömmt später zur Anzeige.....
    @Alle herzlichen Dank ...:-)).
    LG, Burkhard
  • Moonshroom 29. November 2012, 18:58

    Ich meine auch, dass du da ein absolutes Prachtexemplar gefunden hast, schöner gehts ja überhaupt nimmer! :)
    Ich hätte allenfalls versucht, noch bissl näher ran zu rucken, aber ich bin mit den Bild jedenfalls auch sehr zufrieden! :)
    VG --- Bernd
  • Hartmut Bethke 29. November 2012, 18:27

    Die sind doch super fotogen, Burkhard. Feinstes Licht hast Du ihnen angedeihen lassen. Da hat man besondere Freude an den Lamellenkurven. Die Bildgestaltung ist vorbildlich mit dem HG, echt suppi! Ich finde auch, dass Du zutiefst zufrieden sein kannst. Ich bin es auch :-) Das rotsatte Laub hätte ich vielleicht minimal gedämpft, aber das ist eine reine Stilfrage und es ist gut, dass die hier in der fc unterschiedlich sind. Das bringt Kurzweile ins Spiel :-)
    LG Hartmut
  • Andy Kleinschmidt 29. November 2012, 17:35

    aber schön sehen sie in der Größe aus, Burkhard.
    da haste sie noch Perfekt fotografiert gehabt, bevor sie irgendwann richtig verzauselt aussehen :)
    sehr schön hast du den Lebensraum hier mit einbezogen. sehr schöne Aufnahme von den Austern!
    morgen werd ich auch nochmal in den Wald. da muss ich aber auch schon richtig geziehlt nach ihnen suchen. gerade mal 2 Bäume hab ich gefunden mit diesen Pilzen. sonst kommen die Gelbstieligen Muschelseitlinge zur Zeit recht zahlreich dort vor.
    der Hauptgrund aber ist, dass ich da am Wochenende eine Buche gefunden habe, mit dem Dornigen Stachelbart. bevor der dann zu einem Methusalem bei den vorrausgesagten S******wetter wird, muss ich den noch mal einen Besuch abstatten.

    LG Andy


  • Marianne Schön 29. November 2012, 17:23

    Herrlich...das ist ja ein Prachtexemplar...
    meinen herzlichen Glückwunsch Burkhard.
    NG Marianne
  • Reinhard... 29. November 2012, 14:30

    also der Name passt ja voll super...!
    hab so dinger noch nie gesehen, erstaunlich was du so alles findest, ich wär mit sonem Fund mehr als zufriden...!

    LG
    Reinhard
  • Doris Kühle 29. November 2012, 12:57

    Huii - den hab ich ja noch gar nicht gesehen
    auch Alte schaun manchmal gut aus ;-)
    top-Aufnahme
    Lieber Gruß
    Doris
  • Maria J. 29. November 2012, 12:45

    Mit dem Foto kannst du sehr zufrieden sein!
    Ich finde, der olle Herr hat im Alter sehr interessante Farben und Formen ausgebildet ...!
    Einzig die Betonung der Konturen ist für meinen Geschmack etwas zu intensiv.
    Der Novemberwald verlangt etwas Zurückhaltung ... ;-)
    Andererseits sieht es natürlich gerade dadurch auch sehr dekorativ aus ... ;-)
    LG Maria

Informationen

Sektion
Views 793
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv ---
Blende 11
Belichtungszeit 1/30
Brennweite 70.0 mm
ISO 200