Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Der Mann mit dem Goldhut

Der Mann mit dem Goldhut

762 15

Carsten Jensen


Pro Mitglied, Neumünster

Der Mann mit dem Goldhut

Während die Besucher der "Kieler Woche" mehr oder weniger leicht bekleidet vor sich hin schwitzten,
stand er nahezu unbeweglich ohne ein Zeichen der Erhitzung in der prallen Sonne.

Kommentare 15

  • J.E. Zimosch 29. Juni 2005, 20:09

    Wenn ein Mann goldwert ist.
    Gruß
    J.E.
  • Torsten Mann. 29. Juni 2005, 0:27

    na manche Leute haben ein komisches Kunstverständnis oder Hobby ;-))
    Gruß Torsten
  • Harry de Rooij 28. Juni 2005, 22:51

    Der Farbkontrast ist spitze. Auch die Komposition gefällt mit. der schatten gibt die nötige dynamik.
    Gr.
    Harry
  • Peter M Heinrichs 28. Juni 2005, 22:22

    Vor diesem "Kulissenhimmel" erinnert er mich an den Blechmann aus "The wizard of oz". Sieht prima aus.
    LG
    Peter
  • Andre Illing 28. Juni 2005, 20:36

    KRASS!!
    …mit tollem Himmel dazu!
    Lieben Gruß, Andre
  • Pelue 28. Juni 2005, 16:36

    Als ich das erste Mal einen Menschen gesehen habe, der so seine Haut zu Markte getragen hat, war ich fasziniert - und heute bin ich es immer noch. Wenn ich die Versionen von Birgit und dir miteinander vergleiche, haben sie beide was Eigenes, und beide gefallen mir auf ihre Weise. Die cj-Wolken stehen der Aufnahme gut ... LG Martin
  • Michael P.-Becker 28. Juni 2005, 15:24

    Ich finde es unmoralisch und Photo-ethisch nicht vertretbar, solche überzogenen Selbstportraits zur Schau zu stellen, sind sie doch ein Hinweis für "Sternchen-Sucht". ;-) Michael

    PS.: Scharfe Aufnahme!
  • Katrin B - D 28. Juni 2005, 12:47

    scheissjob!
    aber das haste durch den blick auch ganz gut eingefangen :)
  • Mara T. 28. Juni 2005, 11:12

    Oh, der Ärmste.
    Wirkt aber prima aus dieser Perspektive.
    Besonders die Goldtöne sind oft schwierig wiederzugeben, aber hier macht sichs gut.
    LG Mara
  • Damaris Witt 28. Juni 2005, 10:46

    Danke Carsten ..... nun ist eh zu spät. Von daher darf ich mich nun an Deinem Foto freuen!
  • Carsten Jensen 28. Juni 2005, 10:34

    @ Damaris: An der Kiellinie in der Nähe der Reventloubrücke.
  • Damaris Witt 28. Juni 2005, 10:27

    Superklasse Perspektive!
    Für mich ist es gerade der Schatten, der es geheimnisvoll werden lässt! Klasse! Wo stand der denn ???
    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag,
    Damaris :-)
  • Martina Sch. 28. Juni 2005, 9:53

    Puh! Sieht "heiß" aus! ;-)
    LG M.
  • Uwe Thon 28. Juni 2005, 9:41

    gut getroffen, perfekte farbkombi
  • Martin Groth 28. Juni 2005, 8:17

    Sehr schönes Foto!
    Mich persönlich stört der harte Schatten im Gesicht. Aber das ist in derlei Situationen immer sehr schwer, da man das Motiv schlecht drehen, aber in so einem Fall auch nicht mit einem Reflektor rumhantieren möchte.

    LG
    Martin