Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
234 1

Der Krokus

Der Krokus

Er kündet von der Frühlingszeit,
weil seine Blüten sprießen,
er kokettiert im Frühlingskleid
auf noch verschlafnen Wiesen.

Noch ruht die meiste Blumenpracht,
noch blüht nicht viel im Garten,
doch ist der Krokus aufgewacht,
denn er kann’s nicht erwarten.

In lila, gelb, weiß, violett
ist er ein Frühaufsteher
und zeigt in Gärten sich adrett
als hübscher Frühlingsspäher.

© Alfons Pillach, 2012
Quelle: Die Deutsche Gedichte-Bibliothek

Kommentare 1

  • ica-franky 4. April 2012, 19:53

    Eine wunderschöne Aufnahme. Hier verweilt man gerne.
    Gruß Frank


    Gesendet vom iPhone via fotocommunity App

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 234
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz