Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
923 9

B. Walker


World Mitglied, Berlin

Der kleinste...

...unter den Falken in Nordamerika ist der 21–27 cm große Buntfalke, auch Amerikanischer Turmfalke - American Kestrel (Falco sparverius).
In Florida Standvogel.
Diesen hatte ich vom Auto aus auf einer Kiefer entdeckt.
Als er zu den Wiesen flog, stieg ich aus und verfolgte ihn mit dem Feldstecher, sah, wie er rüttelte und zum Boden stürzte.
Dann kam er in meine Richtung, weshalb ich zur Kamera griff und ihn damit auch zweimal im Bild festhalten konnte.
Ähnlich, wie neulich beim etwas größeren Merlin, war der Vogel nicht im zentral eingestellten Spotmessbereich.
Heute war aber das Licht auf meiner Seite, sodass die Flugaufnahmen im Ausschnitt doch noch relativ scharf geworden sind.
Zu den Beutetieren zählen größere Insekten, kleine Säugetiere, kleine Vögel und Schlangen.
Dieser scheint wohl einen Southeastern Lubber Grasshopper ergriffen zu haben, den ich gestern hier vorstellen konnte.
Der Buntfalke steht auf der Roten Liste gefährdeter Arten.
_________

Central County Solid Waste Disposal Complex, Pinelands Reserve, Sarasota County, Florida
22. Oktober 2009/10:34, Nikon D 90/Objektiv AF-S VR NIKKOR/ED 70-300mm 1/4.5-5.6G, frei Hand, 300mm, F/6,3, 1/1600, ISO 320, Ausschnitt

American Kestrel
American Kestrel
B. Walker

Kommentare 9

  • Willy Brüchle 24. Oktober 2009, 13:05

    Den habe ich leider nur einmal auf den Keys bei Gegenlicht gesehen. MfG, w.b.
  • Fabienne Muriset 23. Oktober 2009, 22:48

    Da entfliegt er also mit seinem Snack... Mich erinnert er eher an unsere Baumfalken. Gratuliere zu diesen Aufnahmen!

    Grüsslis
    Fabienne
  • Herbert Henderkes 23. Oktober 2009, 17:55

    Wenn´s auch etwas rauscht aufgrund des Ausschnitts, so ist Dir doch noch eine schöne Flugaufnahem des kleinen Falken gelungen.
    LG, Herbert
  • Lichtspielereien 23. Oktober 2009, 13:20

    Super auch diesen erwischt.
    Gut das man das Auto häufig auch als Standbein oder Lehne nutzen kann, denn ich denke nicht, das Du im Auto gesessen hast oder ?
    Einfach TOP
    LG
    Verena
  • ullifotografie 22. Oktober 2009, 21:32

    So enden also Deine Heuschrecken!
    Ein beeindruckendes Foto.
    LG

    Uli
  • Martin Wenner 22. Oktober 2009, 20:55

    Ein wunderschönes Foto. Der Kleine hat schöne, leuchtende Farben und das Licht war wirklich auf Deiner Seite. 2x mal im Bild festhalten und solch eine Ausbeute, davon träume ich noch.
    LG,
    Martin
  • B. Walker 22. Oktober 2009, 20:24

    Ja, Aaron, er ist nicht sehr häufig und, weil er doch relativ klein und flink ist, entdeckt man ihn auch nicht allzu leicht. Hatte vor zwei Jahren schon mal das Glück, Aufnahmen von ihm machen zu können.
    LG Bernhard
    Buntfalke
    Buntfalke
    B. Walker
  • Stefan Sprenger 22. Oktober 2009, 20:06

    Auch den haste fein im Flug erwischt.

    LG
    Stefan
  • nils ho. 22. Oktober 2009, 20:03

    Toll erwischt,auch seine Beute ist gut auszumachen.
    Gruß von Nils