1.361 2

Stephan Treitler


kostenloses Benutzerkonto

Der Kiter

Dieses Jahr habe ich aufgrund des ausgefallenen Windsurf-Worldcups auf Sylt Entzugserscheinungen hinsichtlich der Wassersportfotografie. Da kribbelte es schon sehr, als ich mit der Familie am Strand war, wo sich einige Kiter den Elementen gestellt hatten. Es hielt sich aber noch in Grenzen, da ich kein Tele-Objektiv mitgeschleppt hatte. Als die Regenwand sich immer dichter und dunkler gestaltete, konnte ich in einiger Entfernung einen Kiter beobachten, der versuchte, sein Kite im Wind auszurichten. Ein unheimlich schönes Farbenspiel zwischen der dunklen Wand und dem helleren Kite tat sich auf. Da sich ziemlich viele Spaziergänger zwischen uns bewegten blieb mir nichts anderes übrig, trotz der immer höheren Regenwahrscheinlichkeit zum Motiv zu "sprinten". Und auch wenn ich mir ein nasses Fell geholt habe, war ich zufrieden, da ich mein "Wunschbild" ablichten konnte. Bei der Entwicklung des Bildes habe ich mich, für mich äußerst unüblich, für einen 16:9-Beschnitt entschieden.

Kommentare 2

Bei diesem Foto wünscht Stephan Treitler ausdrücklich konstruktives Feedback. Bitte hilf, indem Du Tipps zu Bildaufbau, Technik, Bildsprache etc. gibst. (Feedbackregeln siehe hier)