Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
2.144 7

Elke Schwarz


Free Mitglied, Moers

Der Graue

Schwarzsteinzeichnung

Kommentare 7

  • merumi 22. September 2013, 19:47

    Mensch, ist das geil.....Ian McKellen höchstpersönlich.......ich zieh meinen Hut, wenn ich einen auf hätte....
  • Ingeborg Zimmer 18. April 2013, 21:45

    Sensationell.... !!!
    Da fehlen mir die Worte Elke ....
    LG Ingeborg
  • Czerwonka Herbert 7. Dezember 2012, 22:49

    Stärker Typ! Sehr gute Arbeit! LG Twin II
  • Ingeborg Zimmer 22. November 2012, 16:03

    Das ist einfach Hammermäßig geworden.....
    HUT AB !!!!
    LG Ingeborg
  • Anka R. 21. November 2012, 11:19

    Ich glaube kaum, das es noch besser geht, ich bin hin und weg. Er sieht einfach wie echt aus :-)) Hinzu kommt, das ich ein großer Fan von ihm bin.
    L.G. ANKA
  • Prastine1984 18. November 2012, 11:57

    Muss ich auch mal ausprobieren. Jedenfalls ist auch dieses Bild aus deiner Filmreihe wieder absolut gelungen und wunderschön, so wie alle vorigen! Lg, Christine
  • Elke Schwarz 18. November 2012, 11:05

    Bei einem meiner letzten Bilder tauchte die Frage auf was Schwarzstein ist.
    Also Schwarzsteinstifte gibts es meines Wissens nach nur von Conte a Paris in den Stärken HB - 3B.
    Vorteile: Man kann ein tiefes mattes schwarz erreichen ohne das stauben und bröckeln von Kohle oder den typischen Glanz von Graphitsitften.
    Auch das Nuancieren mit Papierwischern, Leder, Stoff oder Pinsel ist sehr gut möglich. Die Konsistenz der Stifte würde ich nach meinem Empfinden aus einer Mischung aus Kohle, Bleistift und Pastell beschreiben.
    Fazit: Ich bin von diesen Stiften absolut begeistert. :-)