pottfotograf.


Premium (Complete), Wetter (Ruhr)

der Gigant...

...die tausendjährige "Platano Orientale" in Curinga, Kalabrien.
Ein neu angelegter Pfad schlängelt sich vom ehemaligen Kloster "Monastero di S. Elia Vecchio" den Hang hinab und plötzlich ragt der Gigant vor einem auf: Mit einer Höhe von 21 Metern und einen Umfang von 15 Metern.
Sein Stamm ist vollständig hohl und hat eine Öffnung von mehr als 3 Metern Breite, in die man eintreten kann wie in eine Höhle. An seinen Seiten befinden sich natürliche Öffnungen ähnlich wie Fenster. Es ist nicht genau bekannt, wer den Baum gepflanzt hat, aber es wird vermutet, dass es einer der basilischen Mönche war, die vor mehr als tausend Jahren nach Kalabrien kamen. Ein beeindruckender Ort voller Energie.

(Kalabrien, August 2020)

Wenn ihr euch an der Wahl zum Europäischen Baum des Jahres 2021 beteiligen wollt -
er ist nominiert. (Update: Der Baum ist bei der Abstimmung auf Platz drei gelandet!)
https://www.treeoftheyear.org/Stromy/Curinga-Plane-Tree

Video-Impressionen gibt´s auch dazu:
https://youtu.be/e2bB1NrYHQQ

Kommentare 8

  • Simone Slosharek 6. Mai 2021, 19:24

    Gigant trifft es sehr gut...absolut beeindruckend...
    Wenn er sprechen könnte :)
    Liebe Grüße Simone
  • T. Schiffers 14. Februar 2021, 17:07

    sehr eindrucksvoller baum...tino
  • Conny11 9. Februar 2021, 17:51

    was für ein toller Baum-Geselle.. mag ich sehr.
    LG, dir einen schönen Abend Conny
  • hansa5044 9. Februar 2021, 12:02

    Toller Baum! LG Hansa
  • Karla M.B. 9. Februar 2021, 9:26

    Boah, was für ein gigantischer uriger Geselle...  :-o
    Sehr gute Präsentation und zwar in Wort und Bild !!
    LG Karla
  • Ingo Panse 9. Februar 2021, 8:51

    Ein wunderschönes knorriges Unikum!
    Die nach oben strebende Mauer ist das einzige, was mir nicht so gefällt. Ist aber der Froschperspektive geschuldet. Sie ist nun mal da wo sie eben ist. Vermutlich hätte ich es genauso fotografiert.
    Viel Erfolg beim Wettbewerb!
    LG Ingo
    • pottfotograf. 9. Februar 2021, 9:23

      Danke dir! Die Mauer stört mich in der Tat auch, sieht fast schon nach Fisheye aus (war aber das 10mm WW, nach oben geschwenkt).
      Mit dem Wettbewerb habe ich gar nichts zu tun, hab ich durch Zufall entdeckt, bei der Recherche zum Baum :-)
  • Nanjo 8. Februar 2021, 22:59

    Danke für das Bild und die Info ! Der sieht so mega, gigantisch nach fantasywelt aus, sehr schön eingefangen.
    wundervollen Gruss