Ute T...


Premium (Basic)

Kommentare 12

  • Jutta Eberle 68 25. Januar 2016, 17:46

    Klasse Idee und absolut ein toller Hingucker, tolle Arbeit.
    LG Jutta
  • Maria Kaldewey 22. Januar 2016, 15:10

    Uh, auf Grund der sehr schützenden Körperhaltung und der lackierten Nägel, gehe ich auch davon aus, dass dieser Krake ein Wunschkind ist.

    Und am 14.01.2015 war es dann soweit. Woher ich das weiß? Da kamen die Besucher:
    sie kommen ...
    sie kommen ...
    Maria Kaldewey

    Liebe Grüße, Maria.
  • Lila 13. Januar 2016, 21:39

    ein Tintenfisch ... ich liebe diese Tiere grins ...
    L.G. Lila
  • Anette Z. 7. Januar 2016, 21:22

    Du hast dich tatsächlich auf ungewöhnliche Porträts spezialisiert. Die Handhaltung ist ja bei Bauchbildern öfter gesehen ;-) Aber hier hat sie eine ganz andere Stimmung, weil sie den Kraken zu schützen scheint. Und die lackierten Fingernägel geben der werdenden Mama etwas vampartiges in dieser Konstellation.

    Der Hintergrund mit den geraden Linien gefällt mir! Die Geraden sind zusammen mit der Kante ein extremer Gegensatz zu den weichen Linien des Bauchs. Sieht eindeutig nach Absicht von deiner Seite aus ;-)
    Echt klasse gemacht!
    Gruß, Fotomama
  • Rübe 6. Januar 2016, 13:39

    Möchte ich zwar nicht im Bauch haben, aber echt eine klasse Arbeit.
    :)

    LG Kora
  • Woman of Dark Desires 6. Januar 2016, 11:06

    abgefahren gut!
    lg wodd
  • artofbo 6. Januar 2016, 10:28

    ...absolut klasse Aufnahme, gefällt mir sehr...

    Bo
  • LIBOMEDIA 5. Januar 2016, 23:30

    Heftig !
  • Diego Gracia 5. Januar 2016, 23:01

    Wow, coole Idee und toll umgesetzt! Sieht aus wie ein 3D Tattoo.

    LG, Diego

    Wenn Poolwände zu eintönig werden
    Wenn Poolwände zu eintönig werden
    Diego Gracia
  • fotommy 5. Januar 2016, 21:45

    Hast du das gemalt? sieht super aus! Wollen doch mal hoffen, dass der (Dauer-)gast, der da raus kommt, keine acht Beine hat...
    lg Anne
  • caroline herberhold 5. Januar 2016, 21:37

    Oh! Bei der Geburt wäre ich gerne dabei ;).
    Das Gefühl ein Wesen mit mindestens acht Beinen im Bauch zu haben kommt mir aber bekannt vor ...
    Tolle Idee! Super Bild!
    lg caroline
  • hexe adriana 5. Januar 2016, 21:09

    boah.... mannomann das wirkt gruselig... als wär ein tintenfisch im angriff....
    absolutes kopfkino....
    lg

Informationen

Sektion
Ordner Hirngespinste
Views 1.033
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 700D
Objektiv ---
Blende 2.2
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 50.0 mm
ISO 400