Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
460 6

Der Froschkönig

Ich hab ihn im Märchenwald entdeckt und schnell ein Foto von Ihm gemacht.
Er hatte seine Krone gerade abgesetzt und neben sich gelegt.
Die Krone ist ganz gut zu erkennen, auch seinen Edelsteinschatz sieht man unter dem Seerosenblatt schimmern.
Aber auch ein König braucht mal eine Pause!

Entfernung ca. 15 - 20 m, Ausschnittsvergrößerung auf ca. 1/6 des Formats

Nikon D50, Sigma 70-300mm, 300mm, 1/1000s, f/5.6

Kommentare 6

  • Hardy.M. 27. Juni 2008, 17:06

    Sehr schön fotografiert. Tolle Perspektive und gutes Licht. Nur der Frosch ist doch leider ungekröhnt.

    LG Hardy
  • Klaus Zeddel 15. Juni 2008, 11:26

    Für eine so extreme Ausschnittvergrößerung ist das aber noch sehr gut geworden. ein schönes Bild des kleinen und hier so großen Frosches. Zauberhaft das Funkeln der Sterne auf dem Wasser.
    LG KLaus
  • Horst-W. 14. Juni 2008, 13:52

    Ja, sehr hübsch, genau wie du beschrieben hast! Schade nur, dass der Kopfbereich unten so im Dunklen liegt.
    LG Horst
  • Uwe aus der Heide 14. Juni 2008, 11:18

    @Hans
    Nein, natürlich nicht!
    Es war der Froschkönig, nicht die Froschkönigin! ;-)
  • Juan 14. Juni 2008, 10:54

    ein schönes Bild, gefällt mir echt gut, hast du ihn schon geküsst?..
    LG. Juan..
  • CsomorLászló 14. Juni 2008, 9:52

    Deine König ist grossartig!
    l grüsse
    CsL