Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Der Fang des Tages

Der Fang des Tages

773 8

Der Fang des Tages

Was hatten die bloß mit diesem Motor vor, der hier an der Kette hängt? Auch nach vielen Jahren sah das alles noch sehr stabil aus.

Hier gibt es mehr von dieser Örtlichkeit zu sehen:

Gerümpel
Gerümpel
Eric mit c


Zwielicht
Zwielicht
Eric mit c


Licht und Schatten
Licht und Schatten
Eric mit c

Kommentare 8

  • Markus Hoffmann (HalleSaale) 27. April 2011, 16:14

    Das Licht, das Gemäuer und die prima Treppe passen hervorragend zum dargebotenen "Gerümpel".

    Schöner Blick wieder.

    Grüssle
  • Eric mit c 23. April 2011, 17:37

    @ Günter

    Geht klar... der "Künstler" hat die Freiheit, seine Werke nach seinem Geschmack zu gestalten. Sorry, wenn ich da manchmal etwas "grob" mit meiner Kritik rüberkomme - böse gemeint ist diese aber nie.

    Die Art und Weise, wie ich meine Bilder bearbeite, habe ich auch erst mit den Jahren durch viel experimentieren und unter anderem auch durch die Hilfe einiger FC-Mitglieder gelernt.

    Nicht jedem gefällt alles... und das ist auch gut so. Wollte mit meiner Anmerkung zu deinem Bild nur ausdrücken, dass mir das einfach zu blau ist - mehr nicht. Wir haben das ja per Fotomail geklärt... ich denke, wir wissen nun beide, woran wir sind.

    In diesem Sinne... auf zu neuen Motiven.

    Gruß
    Eric

    P.S. Mit der Realität haben meine Bilder wahrlich nicht mehr viel zu tun... da hast du recht. Mir persönlich und auch einige FC'ler finden aber gefallen an meinen "Kunstwerken".
  • Günter Pilger 23. April 2011, 15:08

    Die Art der Bearbeitung gefällt mir. Nur eins ist klar, die Realität sieht anders aus.

    Das ist auch nicht weiter schlimm, nur dann darfst du aber auch nicht kritisieren, wie ich die "Blaue Stunde" darstelle. Wenn man selber nicht die Realität abbildet, darf man das nicht bei anderen einfordern!

    Garzweiler: Bagger 285
    Garzweiler: Bagger 285
    Günter Pilger

    Gruß Günter
  • Rainer Bolik 23. April 2011, 13:00

    Hervorragend.
  • Ute K. 23. April 2011, 10:38

    Der Motorblock wurde festgebunden und angezurrt, damit kein Schrottdieb ihn sich unter den Arm klemmen und klauen kann :-)
    Mir gefällt die Bea, weich und dennoch scharf,
    lg, Ute
  • Felix Schönberg 23. April 2011, 9:12

    sehr schöne Bearbeitung, warme Farbtöne, gefällt mir...grussvonfelix
  • white label 23. April 2011, 9:08

    klasse Arbeit Eric,gefällt mir sehr
    Frohe Ostern
    lg Uli
  • Schattenjaegerin 23. April 2011, 0:30

    ...dieses "Gecrosste" sieht nun langsam nach " Malen mit Zahlen" aus...

    Schade...

    LG, A.