Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
der erste "Makro-Käfer".............

der erste "Makro-Käfer".............

416 8

Petra Maler


Free Mitglied, Hünxe

der erste "Makro-Käfer".............

den ich fotografiert habe. Glaube die Schärfe liegt nicht so wirklich auf dem Käfer, eher auf den Grashalm schnief

Kommentare 8

  • Petra Maler 6. Juni 2013, 6:43

    Danke liebe Edith,
    den Käfer habe ich jedoch im tiefsten Ruhrpott fotografiert! Meinst du das ist ein Maikäfer? Der war relativ klein
    Sind die nicht größer?
  • esfit 5. Juni 2013, 23:37

    Die Schärfe finde ich sehr gelungen - und dann nicht nur ein Makrokäfer, sondern das ganze auch noch als MAIkäfer, von solch einem Anblick träume ich nur. Ich habe hier im Ruhrgebiet schon seit Jahren keinen mehr gesehen :-)
    VG Edith
  • Brigitte Schönewald 5. Juni 2013, 20:56

    Für mich passt die Schärfe und das Makro gefällt mir sehr gut.
    LG Brigitte
  • Regina 5. Juni 2013, 20:25

    na dann freue ich mich schon auf den zweiten :-)
    nee ist doch klasse geworden, Schärfe ist ok
    LG Regina
  • Petra Maler 5. Juni 2013, 19:24

    Danke Jürgen,
    dann mach ich nächstes Mal 1000 px, jetzt sind es nur 800px!

    LG Petra
  • tsetsefliege 5. Juni 2013, 14:22

    Ist doch klasse geworden!
    lg Ulrike
  • Christian -Jerra- 5. Juni 2013, 14:18

    och, so unscharf ist das garnicht, sieht nicht übel aus ^^
  • Kiwianer 5. Juni 2013, 13:55

    gefällt mir sehr
    feine aufnahme mit guter schaerfe
    vg

    (sent via fotocommunity Android App)

Informationen

Sektion
Ordner Natur
Views 416
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
Blende 8
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 100.0 mm
ISO 200