2.083 10

Naturfreund H.


kostenloses Benutzerkonto

Der erste Frost

hat einen zarten Eismantel über die roten Rosen gelegt.

Kommentare 10

  • Maria-L. Müller 11. Februar 2007, 15:58

    Eine wunderschöne Aufnahme!
    LG Maria
  • Carl A. Henning 10. Februar 2007, 9:23

    Sehr schönes Foto mit unglaublicher Symbolkraft. Hat so was von "eingefrorener Liebe" und man wartet darauf, dass gleich das Eis bricht und die Rose sich wieder entfaltet! LG CAH
  • N. Claudia 31. Dezember 2006, 9:44

    wow, das ist ja eine richtige eisrose.. klasse festgehalten...
    einen lg. claudia
  • Stefan Stein (Grisu) 27. Dezember 2006, 19:10

    Eine sehr schöne "Eisblume".

    Gruß... Stefan
  • AH H. 27. Dezember 2006, 15:10

    Da hat sich doch auch die edle Rose weihnachtlich geschmückt. Sieht gut aus.
    LG Anke
  • Carola Raab 27. Dezember 2006, 14:48

    Ist das eine Weihnachtsrose aus Deinem Garten? Wunderbar! Dieses Jahr sind die "Christrosen" einfach was ganz besonderes!
    Und das mit der Schärfe, das klappt nächstes Mal bestimmt!
    Guten Rutsch!
    LG Carola.
  • WoCaMa Hamann 27. Dezember 2006, 13:43

    wow echt toll, klasse find ich auch den Verästellungen Hintergrund. Der Schärfepunkt ist leider nicht in der Mitte der Blüte.

    vG WoCaMa
  • Margit -die Bildermacherin 27. Dezember 2006, 8:40

    Oh nun hat es sie also doch erwischt-wir hätten ja fast nicht mehr daran geglaubt....ein wunderschönes Foto... :)) lg Margit
  • Joachim Josten 27. Dezember 2006, 8:12

    einen Vorteil hat ja das momentane Wetter ohne Schnee: es überzuckert die Natur mit diesen schönen Formen.
    Fein von dir fotografiert.

    Gruß Jo
  • Brigitte C. B. 27. Dezember 2006, 7:14

    das ist eine ganz klasse Aufnahme von dir Helmut!
    Mein Kompliment!!!
    lg gitti