Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Der Brombeerzipfelfalter

Der Brombeerzipfelfalter

2.117 80

Bernd Bellmann


Free Mitglied, Lehrte

Der Brombeerzipfelfalter

(Callophrys rubi) gehört für mich zu den schönsten Bläulingen. Ich habe ihn gestern vormittag gesehen, allerdings nich hier im noch relativ kühlen Norddeutschland, sondern auf Mallorca. Dieser Schmetterling kommt in nahezu ganz Europa vor, ich habe ihn in Norddeutschland aber auch erst einmal in den letzten Jahren gesehen. Die Flügellänge beträgt etwa 14mm. Die Raupen sind nicht allzu wählerisch, am häufigsten auf Ginster, Esparsette, Brombeeren und Vaccinium-Arten (z.B. Heidelbeeren und Preiselbeeren).
Canon 20D, 100/2.8 Makro, Bl. 10, 1/160sec, 200 ASA, am 293.2005 nordöstlich von Campos (Mallorca)

Kommentare 80