Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Der Beginn der Neuen Zeit

Der Beginn der Neuen Zeit

683 6

Kommentare 6

  • Hellmut Hubmann 20. März 2003, 21:41

    Wer schießt hier zurück?

    Es ist der GÖTTLICHE AUFTRAG, der IHN befugt, das BÖSE OVERALL IN THE WORLD zu Deinem Wohl zu bekämpfen.
    Das Recht, das BÖSE zu definieren, ist dem US-Größenfaz vorbehalten.
    Deutsche schlaft vorsichtig: Eine Wiege des BÖSEN steht in Hamburg Harburg!!! Schon vergessen? Schaut in die Glotze! Ist morgen unser Himmel GOTTbestimmt so brennend interessant wie der über Bagdad?

    Hellmut

    "Mit entsprechendem Profit wird Kapital kühn. Zehn Prozent sicher, und man kann es überall anwenden; 20 Prozent, es wird lebhaft; 50 Prozent, positiv waghalsig; für 100 Prozent stampft es alle menschlichen Gesetze unter seinen Fuß; 300 Prozent, und es existiert kein Verbrechen, das es nicht riskiert, selbst auf Gefahr des Galgens."
  • Volker Munnes 20. März 2003, 21:33

    Sehr alter >Volksempfänger< , aber klare und deutliche Sprache, die DU sprichst !!!

    vlG-------------------------------------------------------volker-
  • Evelyn Munnes 20. März 2003, 20:41

    nichts wird mehr so sein wie vorher!!!!!!!!!
    Passender Beitrag!!
    Lieben Gruss Evelyn
  • webbie 20. März 2003, 14:56

    an diese worte mußte ich heute früh auch denken ...

    passendes bild, sehr gut!
  • Ute Allendoerfer 20. März 2003, 11:04

    Hallo Peter, DAS Radio hat es mir angetan, leider habe ich so einen Bagelitkasten noch nicht gefunden.

    Das ber nur nebenbei, bei deinem Werk, bleibt mir ansonsten die Sprache weg, treffend makaber. LG ute
  • Chris Waikiki 20. März 2003, 9:10

    Hearns, wos haum sa se denn sunst dawoat?

    lg Chris