Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Der Alpensalamander

Der Alpensalamander

548 2

Der Alpensalamander

aufgenommen auf dem Watzmann

Kommentare 2

  • Der rote Milan 28. Mai 2007, 13:39

    Schön abgelichtet. Aber irgendwie bin ich der Meinung, dass er etwas schärfer sein könnte. Oder täuscht das wegen der glänzenden Haut?

    Gruß Milan
  • Marc Zschaler 28. Mai 2007, 12:25

    Fast! ;o)

    Es ist ein Alpensalamander (Salamandra atra). Der Alpensalamander ist das einzige einheimische Amphib, das sich bei der Fortpflanzung ganz vom Wasser gelöst hat. Das Weibchen gebärt nämlich zwei vollkommen entwickelte Jungtiere. Diese Entwicklung dauert in der Regel 2 Jahre und ist damit die längste Tragzeit im Tierreich überhaupt.

    Ein Bergmolch sieht so aus:
    Bergmolchmännchen
    Bergmolchmännchen
    Marc Zschaler
    Liebe Grüße Marc