Denn Kieler Hunde können selbstverständlich lesen und ...

Denn Kieler Hunde können selbstverständlich lesen und ...

Alfons Fries


Premium (Pro), Kiel

Denn Kieler Hunde können selbstverständlich lesen und ...

... dennoch halten sie sich nicht an die Vorschrift. ;-)

Kommentare 10

  • Michael T. Kleine 21. Januar 2021, 16:24

    Ein untauglicher Versuch mit untauglichen Mitteln. An dieser Ecke zu markieren ist ein Muss für jeden Rüden :-)
    Gut gesehen!


    VG, Michael
  • Rainer Switala 21. Januar 2021, 13:20

    sehr  gelehrig die kieler hunde
    war sehr lange hundebesitzer
    die strafen für das kot liegen lassen müßten viel teuerer ausfallen
    das ist meine meinung
    cooles schild auf jeden fall
    gruß rainer
  • Ursula Schütt 21. Januar 2021, 12:31

    Naja, die Ecke sieht nicht sehr einladend aus, auf dieses
    nostalgische Schild sollten Herrchen und Frauchen besser
    hingucken, du hast die Ecke richtig gut in Szene gesetzt.
    LG Ursula
  • K.St. aus BRB 20. Januar 2021, 23:00

    Gut entdeckt, ein toll gestalteter Hinweis,  so was hat Sammlerwert       ;=)
    rundum gelungen dein Foto

    klaus
  • Gerd Ka. 20. Januar 2021, 18:35

    Tja, weder Hund noch Herrchen wollen lesen :-))
    Toll in Szene gesetzt!
    Viele Grüße
    Gerd
  • Hans-Peter Möller 20. Januar 2021, 14:15

    Wo die Ecke doch für´s "Geschäft" so verlockend ist.
    Immerhin wurde der Stein nur abgespült ;-)
    Gut beobachtet, Alfons.
    Gruß
    Hans-Peter
  • Reinhard Müller 20. Januar 2021, 12:08

    Das bezieht sich ganz klar auf den aufgehobenen Leinenzwang.
    Finde ich gut, endlich dürfen die Tierchen mal in der Stadt rumtollen. :-)
    Fotomäßig hast du das Bild prima eingerichtet. Der Blick zeigt die weite Welt der möglichen Ablageorte.
  • Heinrich Bross 20. Januar 2021, 11:32

    Es liegt nicht an den Hunden(lach),es liegt am dem(der) Führer(in)(oje) .
    LG Heiner
  • Mary.D. 20. Januar 2021, 8:15

    Dennoch sieht die Ecke arg bepieselt aus.
    Das hast du klasse entdeckt und auch fotografiert.
    LG Mary
  • Marco Pagel 20. Januar 2021, 8:02

    Nun, in vielen Fällen traue ich dem Tier in der Tat eine bessere Aufffassungsgabe und höhere Intelligenz als seinem Halter zu - so gesehen ist das Schild schon genau richtig adressiert :-)
    In jedem Fall ist es aber wieder ein interessantes Fundstück und somit Frucht Deines wachen Blickes - und fotografisch einwandfrei umgesetzt.