Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Denkmal in Gefahr

Denkmal in Gefahr

568 5

Denkmal in Gefahr

Wie der neue "Schichtwechsel" (www.schicht-wechsel.net) berichtet, ist das herrausragende Denkmal ZEche OSterfeld Schacht IV immernoch vom Abriss bedroht. Absichtserklärungen von Stadt und BEsitzer MGG zum Trotzz verfällt das schöne Ensemble von 1924.

Kommentare 5

  • photonensauger61 28. Juli 2010, 13:32

    Tolle Bild! Seit wann ist der Turm denn Nachts angestrahlt?
  • Bruno Wagemaker 14. November 2007, 18:13

    Alles richtig und man hat den unheimlichen Absichtsbrief unterschrieben. Allerdings sollen die Pläne kostenneutral umgesetzt werden. Wie soll das gehen? Da sehe ich immer noch die leichte Ausrede: war halt zu teuer und damit die Abbruchgefahr. Grüße, B
  • André Thissen 14. November 2007, 13:26

    Also nachdem was ich heute gelesen habe (WAZ vom Montag) soll das Stadtarchiv Oberhausen in den Förderturm einziehen und in den Kauengebäuden sollen hochwertige Wohnungen entstehen.
    Aber alles natürlich nur schöne Planungen wie seit Jahren schon :-/
    Gruss André
  • André Thissen 13. November 2007, 19:48

    Ich meine diese Woche etwas gelesen zuhaben, das dort etwas passieren soll.
    Irgendein ein Investor mit Wohnungen in den alten Gebäuden.
    Sollte ich diesen Artikel nochmal wiederfinden, schreib ich mehr dazu.
    Gruss André
  • Felix B. 13. November 2007, 17:12

    Denkmal in Gefahr??
    Ich würde eher (leider) sagen "Denkmal schon verloren"

    Glückauf
    Felix

    Kaue Osterfeld Schacht 4.
    Kaue Osterfeld Schacht 4.
    Bronko K.

    Zeche Osterfeld Schacht 4.
    Zeche Osterfeld Schacht 4.
    Felix B.