"Den Hals nicht voll kriegen"

"Den Hals nicht voll kriegen"

1.938 5

Uwe Tersek


Premium (Basic)

"Den Hals nicht voll kriegen"

Schlange mit Beute, Myanmar

Kommentare 5

  • Marc Zschaler 10. März 2020, 20:20

    Ein beeindruckendes Dokument.
    Die Schlange ist eine der Schmuckbaumnattern. Ich tippe auf Gewöhnliche Schmuckbaumnatter  (Chrysopelea ornata). Die Schmuckbaumnattern sind spezialisierte Reptilienjäger. Sie gehören zu den Trugnattern bei denen die Giftzähne weit hinten im Kiefer sitzen. Das Gift ist für die Reptilienbeute optimiert und für den Menschen wenig gefährlich.

    Die Schmuckbaumnattern sind extrem gute Kletterer, die auch an scheinbar glatten Baumstämmen die kleinsten Unebenheiten nutzen können. Zudem können diese Schlangen ihre Rippen extrem spreizen und können so gezielt im Gleitflug zu anderen Bäumen gelangen.

    Die Beuteechse ist eine Blaue Schönechse (Calotes mystaceus). Einer Vertreterin aus der Familie der Agamen.

    Liebe Grüße Marc
    • Uwe Tersek 10. März 2020, 20:27

      Hallo Marc, lieben Dank für deine "Aufklärung". War auch ein tolles einmaliges Erlebnis mitten in einem Waldstück. Einheimische haben uns auf die Situation aufmerksam gemacht. Mir konnte bis heute keiner sagen was für eine Schlange das ist. Es gab die Idee einer Viper. Sie hätte sichtbare "pits".
      Liebe Grüße und nochmals danke.
      Uwe
    • Uwe Tersek 10. März 2020, 20:34

      Ja, Gewöhnliche Schmuckbaumnatter. Hab´ ´mal gesucht. Passt!
  • Peter Leicht 10. März 2020, 18:19

    Gefällt mir gut
    LG Peter

Informationen

Sektionen
Views 1.938
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS-1D Mark IV
Objektiv EF70-200mm f/4L USM
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 94.0 mm
ISO 1600