Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Den Blumenstrauß ...

Den Blumenstrauß ...

644 11

makromarko


Pro Mitglied, Ludwigsfelde

Den Blumenstrauß ...

... gebe ich nicht her, iss alles meinnnn's ;-)) (neuer Titel vom 21.06.07)
Passt besser, wie mir schon einige von Euch anmerkten.

Alter Titel: Fest im Griff ... hat diese Großlibelle ihren Landeplatz...

Über eine genauere Bestimmung würde ich mich freuen ;-)

Kommentare 11

  • Edith H. 22. Juni 2007, 17:02

    ein absolut passender Titel...ein Bild zum schmunzeln, gefällt mir.
    LG Edith
  • Birgit O. 21. Juni 2007, 23:01

    Absolut klasse!
    Ich bin begeistert!
    Der Titel passt wirklich sehr gut!
    Die Schärfe und die Farben sind auch total klasse!
    Gruß, Birgit
  • Danielle S. 21. Juni 2007, 0:43

    Sie hat dir sogar schon Blumen mitgebracht! ;0)
    Klasse!
    LG Danielle
  • Katrin Simon 21. Juni 2007, 0:32

    Boah....
    Ich fass es nicht!!
    Ich sehe sogar Zähne (oder was auch immer das ist). :o)
    Große Klasse!
    Gruß Katrin
  • Diana Ko. 20. Juni 2007, 22:23

    Aha....durch die Blume....
    Klasse Makro.- Du machst Deinem neuen Namen alle Ehre!
    LG
    Diana
  • Gisela Kr. 20. Juni 2007, 22:13

    Saustark....
    lgg
  • Wulf von Graefe 20. Juni 2007, 21:13

    hallo Marko,
    das sollte wohl auch ein frisches Kind der Königslibelle (Anax imperator) sein, wie Du sie da auf meinem Finger sitzen siehst.
    So nahe Ausschnitte, so eindrucksvoll sie sind, sind oft kaum oder gar nicht zu bestimmen, weil oft wichtige Artmerkmale nicht zu sehen sind.
    Aber die grüne Brust und der Mittelstreif auf dem Hinterleib sind doch sehr typisch gegenüber anderen Aeshniden. Und die matten Augen charakterisieren das ganz frisch geschlüpfte Tier, dem man sich anders nähern kann als den Erwachsenen.

    Anax imperator
    Anax imperator
    Wulf von Graefe

    lg Wulf
  • Sanne BZ 20. Juni 2007, 20:54

    Ich frag mich gerade, wie nah du wohl dran gewesen bist! Die Köpfe der Libellen wirken irgendwie wirklich völlig andersartig. Außergewöhnliche Wesen! Genau wie deine Bilder! Wunderschöne Grüntöne und ein wie immer perfekter Schärfeverlauf!
    Lg
    Sanne
  • Daniel Kundi 20. Juni 2007, 20:42

    au Backe ... toll in jeder Hinsicht!
    lg Daniel
  • LisaW. 20. Juni 2007, 20:34

    ja der meinung bin ich auch ... das bild ist dir sehr gelungen
    mfg
  • Norbert Konrad 20. Juni 2007, 20:30

    Tolles Makro mit schöner Schärfe. Die Klammerhaltung gefällt mir sehr gut.
    LG Norbert
    Flügelmonster
    Flügelmonster
    Norbert Konrad