Dem Nebel kurz entflohen

Dem Nebel kurz entflohen

2.742 1

Stefan Grünig


Premium (Pro), Krattigen

Dem Nebel kurz entflohen

Bei unserem Besuch auf dem Grenchenberg (SO) hängen die Nebelschwaden zuerst tief über die Felsenfluh hinaus. Plötzlich klart der Himmel jedoch ein Bisschen auf und gibt den Blick frei, auf die saftig grüne Landschaft des Juragebirges und das Mittelland. Dort, weit unten, schlängelt sich die Aare elegant durch die von Landwirtschaft geprägte Ebene. Schon bald verdecken die Wolken das Himmelsblau wieder, doch wir wollen mit Carmen noch ein Bisschen weiterspazieren.

Nikon D810, AF Nikkor 17-35mm, Blende 14, 1/250 Belichtung, 20mm Brennweite, 320 ISO, Lensinghouse Grauverlauffilter, freihand, aus RAW, Web Sharpener.
(30.08.21)

-----

Besuchen Sie unsere Typo3 Fotodatenbank für Bilder aus den Schweizer Alpen und dem Jura im Internet. Auf der Alpinfoto-Webseite finden sich bereits über 600 von unseren besten Impressionen aus der bergigen Heimat, mit Beschrieben und Tags, feinsäuberlich nach Regionen und Jahreszeiten geordnet. Jetzt reinschauen unter:

http://www.alpinfoto.ch / http://www.alpen-fotos.ch

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Kommentare 1