Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
687 14

Esther Margraff


World Mitglied, Eynatten

Kommentare 14

  • Rika K. 28. Juni 2005, 23:08

    ... mir gefällt der "Raum", den Du entstehen hast lassen und die eingegrenzte Farbgebung - erzeugt eine ganz eigene Stimmung !
    Lg Rika
  • Robert Schmetz 26. Juni 2005, 12:11

    Danke für deine Erklärungen ich sehe jetzt schon ein bischen klarer Der Apetit auch mal so was zu machen ist mir im Moment wohl ein wenig abgeflaut
    Gruß Robert
  • Esther Margraff 26. Juni 2005, 10:31

    @Robert: was rendern heißt, weiß ich auch erst seit ich in der FC bin :-), hab mich lange gefragt wie die das machen und hab dann auch mal einfach jemanden angeschrieben...dafür ist das doch ein Club, oder?
    Hier wurde dreidimensional gerendert. Dazu braucht man allerdings auch spezielle 3D-Programme. In dem Fall ist es "Bryce" für den Hintergrund und "Poser" für das Pferd. Man gibt da am Anfang relative grobe Daten ein wie das Bild aussehen soll, das Programm errechnet dann selbstständig die Feinheiten. es "rendert" dann. Der Prozess kann je nach Bild ziemlich lange dauern. Man kann zusätzlich auch Lichtquellen und Texturen auswählen, die das Programm dann auch entsprechend anpaßt.
    Das hört sich jetzt alles ziemlich einfach an, aber leider ist es nicht ganz so einfach. Diese Bild wurde mit 3 verschiedenen Programmen erstellt. Bildkomposition, Schatten und Spiegelungen hab ich mit Corel Photopaint gemacht. Die Kabine ist ein "reales" Photo, das ich als Objekt zugeschnitten habe und dem Bild hinzugefügt habe.
    Ich hoffe du siehst jetzt schon ein bißchen klarer und ich wünsch dir noch einen schönen Sonntag.
    Ich werd mir jetzt mein Sonntagsbild anschauen :-)
    LG
    esther
  • Robert Schmetz 26. Juni 2005, 7:27

    Bin beeindruck was du aus so ein PFERD machst Die Tiefe und Farben im Bild finde ich einfach klasse. Ich bekomme Appetit auch mal so was zu versuchen Habe im Moment leider wenig Zeit. Was bedeutet eigendlich gerendert
    Gruß Robert
  • Bodo Große 21. Juni 2005, 12:18

    Super, die coole Streifung unterstützt die Tiefe und bringt Farbe. Gefällt.

    lg b
  • Lara Mouvée 21. Juni 2005, 11:20

    ich weiß nicht ... die nackten tiere daueren mich schon ...das fell würden sie nie freiwillig hergeben ...

    deine arbeit gefällt mir ... klasse ...hab ja so was mit Spiegelung und noch nie gemacht ...
    Gruß lara
  • Esther Margraff 21. Juni 2005, 10:35

    @Roland: ja, die Fülle der Figuren hat mich leicht erschlagen....
  • Roland Epper 21. Juni 2005, 8:12

    smile... hab sie auch nicht alle unterbringen können...
    Die nackte Katze will in Akt
    Die nackte Katze will in Akt
    Roland Epper
  • Joachim Büchler 20. Juni 2005, 22:42

    Sehr schön gemacht.
    gefällt mir.
    Gruß J.v.B.
  • Gertie 20. Juni 2005, 20:17

    Es steht im Wasser.........brauch ich auch.
    Die Kontraste gefallen.LG Gertrud
  • Esther Margraff 20. Juni 2005, 20:05

    @ Axel: nein,die "Pferdebox" ist nicht gerendert, der Rest schon.
  • akonto 20. Juni 2005, 20:01

    alles gerendert? - geil!

    mfg Axel
  • Susann K. 20. Juni 2005, 19:38

    sehr gescheit..............das Pferd von Debora........kühlt sich ab und ich hätte gern ein Eis..........
    Lieben Gruß
    Susann
  • Marcell Waltzer 20. Juni 2005, 19:37

    Das gefällt mir jetzt mal richtig gut ... grafisch
    konsequent und farblich sparsam; viel Tiefe drin...

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 687
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz