Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
dbt Duisburg Bulk Terminal

dbt Duisburg Bulk Terminal

928 6

Michael Masur


Free Mitglied, Frankenberg (Eder)

dbt Duisburg Bulk Terminal

Im Duisburger Hafen findet sich mit dbt einer der grössten Logisikunternehmen im Bereich der Rohstoffversorgung in der
Edelstahlindustrie (Ferrolegierungen und Mineralien.). dbt verfügt über 3 Krananlagen mit 10-12,5 t Tragfähigkeit sowie über eine 1,1 km lange Kai-Anlage für bis zu vier Schiffe. Hinzu kommen riesige Lagerflächen, die teilweise als Zollager ausgewiesen sind.
(Quelle: http://www.dbt-duisburg.com)

Sony DSC-F707, aus der Hand und vom schwankenden Ausflugsdampfer.
Per EBV nur gerade gezerrt.

Kommentare 6

  • Frank Morawietz 28. Juli 2003, 22:10

    Hi Michael,
    zu der Frage warum das Boot so schief im Wasser liegt, gibt es nur eine Antwort:
    Der Kapitän und der Koch in der Kombüse wiegen einfach zu viel. :-) denn Lapskaus aus Möven, die in der Venusfalle landen haben viele Kalorien ......

    Guß Frank
  • Connie Engel 28. Juli 2003, 19:55

    @Uwe: LOL !!!!!!!!!!
  • Iris Hexe 28. Juli 2003, 19:12

    Schöne klare Aufnahme.
    VG Iris&
  • Jörg Otte 28. Juli 2003, 17:40

    @Berno : Wird das Boot zuerst im Bugbereich beladen, ragen die Schrauben und das Ruder aus dem Wasser. Somit wäre der Pott vollkommen manövrier- und bewegungsunfähig. Das darf NIE sein !

    Desweiteren ist eine Beladung immer eine Angelegenheit der Statik. Vorne rein - hinten hoch : Da der schwerste Punkt des Schiffes im Heck liegt (Maschinenanlage, Führerhaus, Unterkünfte etc.), würde es sich mächtig biegen. Da kannste die Spanten knarzen hören. Das macht das Schiff nur ein paar mal mit, dann sieht es aus wie eine Banane. Und ist dann was fürs Altmetall....
    Gleiches gilt für die Zuerst Be-Entladung in der Mitte (was schon vollkommen unlogisch wäre - der Kran müßte dabei wie blöde in alle Richtungen fahren)
  • Connie Engel 28. Juli 2003, 17:08

    @Berno: vielleicht wird da was zwischen die beiden türkisenen Teile zwischenrein gepresst ... ?!
    Dieser Vogel in der Bildmitte ....
    Klasse Ausblick !!
    vlg, Connie
  • Eberhard Kamm 28. Juli 2003, 16:53

    Klasse Perspektive und schöne Farben.

    LG Eberhard