Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Das Zeichen .....

Das Zeichen .....

618 14

Das Zeichen .....

Natürlich auf Norderney aufgenommen.......

Canon EOS30 / Tamron 28-200mm auf Fuji Sensia 200.

Kommentare 14

  • Dieter Cosler 8. Februar 2003, 9:52

    Da haben wir es wieder: unsere Damen haben offensichtlich kein Problem mit dem Bild!!!

    DANK an Euch!!!!

    Gruss
    Dieter
  • Petra Dindas 8. Februar 2003, 9:49

    ... grüße aus *Utopia*...... gefallen mir gut!
    mit großen Augen die d@rk rose
  • Nitewish I 7. Februar 2003, 18:44

    P.S.: Meistens "ende" ich eh bei einem Blauton ...
  • Nitewish I 7. Februar 2003, 18:43

    Thanx ;-)
  • Dieter Cosler 7. Februar 2003, 17:47

    @Ute,
    bei PS

    Bild - Modus - Duplex - Pantone 465 ( so in der Ecke )

    Gruss
    Dieter
  • Nitewish I 7. Februar 2003, 17:33

    Ich beichte ... mir gefällt's so wie es ist. Ich finde, zu dem Motiv passen die harten Kontraste. Und jetzt schnell weg bevor's in Sepia kommt ... oder gar in Rosa??? ;-)))
    Verratet ihr mir noch die HKS-Nr. für Sepia? (nee, würde mich echt interessieren)
    LG Ute
  • Maren aus H. 7. Februar 2003, 16:22

    Hallo Dieter,
    ich gebe meinen Senf auch noch dazu.
    eigentlich finde ich dieses Umwandeln ja immer etwas seltsam - wahrscheinlich liegt es dran, dass mir das nie so richtig gelingt *gg*.
    Grds. ein herliches S/W-Motiv - hier mir aber doch zu hart wirkend und zu wenig Zeichnung im unteren Bereich . Bin gespannt auf die "softe version " .

    LG und ein schönes WE
    Maren
  • Dieter Cosler 7. Februar 2003, 15:38

    @Stefan,
    pppppffffffffffffffffff ............

    465

    den habe ich an meinem Bildschirm gehängt!!!!!
    Der "Garant für gute Fotos "****gggg

    Gruss und schönes WE auch von mir

    Dieter
  • Stefan Negelmann 7. Februar 2003, 15:25

    Sepia ist immer gut:)
    brauchst Du den Pantone-code?:))

    schönes WE
    Stefan
  • Dieter Cosler 7. Februar 2003, 15:20

    Interessant ..... interessant.....!!

    Es sind zwar nur 4 Anmerkungen, aber selbst jetzt kommt wieder
    bei mir die Frage auf: wieviel S/W verträgt ein Mensch??

    Wie Ihr mich mitlerweile kennen solltet, kann ich zeitweise nicht
    der Versuchung widerstehen, ein Foto ins kontrastreiche S/W zu ziehen.
    Bei diesem Foto fand ich es nun wieder einmal passend. Auf der einen Seite
    der Himmel, dann das Zeichen gefolgt von dem Deich ( das ist das was da unten ist**gg)

    Offensichtlich gibt es Betrachter, die dies gerne sehen.... und es gibt welche
    die diese Art der Ausarbeitung so nicht mögen.

    Wieder einmal interessant zu sehen, wie unterschiedlich Menschen diese Fotos doch
    betrachten.
    Ich glaube behaupten zu können, daß bei "hartem S/W" die Geschmäcker wirklich
    extrem auseinandergehen.

    Aber dies soll mich nicht daran hindern, auch diesen Weg ab und zu zu gegen, auch
    wenn ich mir harte Kritik anhören muss.......**gggg

    Zur Ehrenrettung: das Dia sieht natürlich anders und vor allem in dem unteren Teil
    durchzeichneter aus. Ich habe es einfach mittels PS "hochgezogen".

    Ich werde wohl am Wochenende nochmals eine "leichtere Version" für die FC ausarbeiten.**gg

    Vielleicht in Sepia????? ( jetzt aber nix wie weg ......***gg)

    Gruss

    Dieter
  • Dieter Schumann 7. Februar 2003, 13:20

    das ist wieder mal ein beispiel, welches man so richtig nur am original beurteilen kann ... vielleicht waren ja auch die kontraste so hoch, dass noch nicht einmal der diafilm sie bewältigen kann ... unbahängig davon wäre es sicherlich besser gewesen, den hellen (weißen) sonnenfleck so zu platzieren, das am oberen rand noch zeichnung ist und der helle fleck nicht im rahmen ausläuft ... ansonsten sehr sehenswert!

    gruß dieter
  • Günter Lange 7. Februar 2003, 12:11

    Habt ihr im Norden sooolche UFO's? Die Kontraste sind mir hier zu heftig und das Schwarz unten ziemlich abgesoffen und oben fast ausgefressen. Um dies so krass darzustellen, ist auf dem Bild zuwenig drauf. Nee, das gefällt mir nicht.

    Viele Grüße, Günter
  • Günther Uhe 7. Februar 2003, 11:58

    Hallo Dieter ,
    tolles Foto , genau meine Wellenlänge !
    sind garantiert Außerirdische ; mit dem Ding machen
    sie die Zeichen in die Kornfelder ! :-))
    LG
    Günther
  • Stefan Negelmann 7. Februar 2003, 11:18

    siehste - auch anlog kann die Sonne ganz seltsam aussehen...

    dennoch hätte ich hier auch nix beschnitten...Querformat ist ein "Muss"...die Gegenlichtstimmung und das gut platzierte Zeichen (oder Omen?:)) gefallen sehr.

    Gruß
    Stefan

    (und auch auf Norderney ist die Erde rund)