Das war so schwer ...

Das war so schwer ...

815 15

Susanne Mette


kostenloses Benutzerkonto, Lüdenscheid

Das war so schwer ...

das Original einigermaßen zu bändigen ...
Regen, Hagel, Windböen ... und dazwischen ...
zwei Minuten strahlender Sonnenschein ...
Das sah so wunderbar aus ... ohne Worte!

Bergfeld/Altena ...


Minolta Dimage7i
s/w Modus
1/60sec
F4
Mit PS Ausschnitt gewählt
Leichte Tonwertkontrolle

Kommentare 15

  • Hans-Dieter Illing 24. November 2002, 17:14

    Ohne Worte schön. Das Leben kann schön sein, auch wenn es nur für Minute ist :-) . Hat sich wirklich gelohnt finde ich.
  • Marco D. 18. November 2002, 21:14

    Spät gesehen aber dann: Wahnsinn!

    Ein ganz starkes Foto!

    Gruß

    Marco
  • Stephan N. 17. November 2002, 17:32

    ...und es sieht auf deinem bild auch so wunderbar aus! - da kann ich nur sagen: danke, dass du ausgeharrt und "gekämpft" hast... :-))

    lg.
    k.stephan
  • jbcaminos 15. November 2002, 7:41

    Hallo Susanne,
    wenn man mal 5 Minuten nicht in der fc ist gehen einem sooooo viele gute Fotos durch die Lappen.
    Wie zum Beispiel dieses tolle Landschaftsbild (?).
    Wunderbare Belichtung, gefällt mir sehr.
    Gruss JB
  • Susanne Mette 14. November 2002, 19:27

    aber das ist doch nicht schlimm ...
    und gern geschehen ... :-)
    susanne
  • Johann S. 14. November 2002, 19:20

    Hallo Susanne, das ist ja noch unglaublicher. Sorry für meine Schreib- und Denkfehler und Danke für Deine Tips.
  • Susanne Mette 14. November 2002, 19:12

    hallo johann,
    das ist keine ir aufnahme, vielmehr sehr starke sonnenstrahlen von links ...
    die dimage ist einfach wunderbar ...
    aber die nikon hätte ich als zweite gewählt ...
    ich denke, sie ist ebenbürtig ...
    du wirst sicher viel freude an ihr haben ...
    lg susanne
  • Johann S. 14. November 2002, 18:57

    Wow, das gefäält mir sehr gut. Hoffe ich kann mit meiner neuen Coolpix auch annäherend solle IR-Aufnahmen machen. Hätt mir auch bald die Dimage gekauft. Ich will mehr IR von Dir sehen :)
  • Susanne Mette 12. November 2002, 12:10

    @ erwin,
    was man für einen baum so alles macht, einsatz an allen fronten ;-)
    ist das foto in deinem ordner?, ich werde mal schauen ...

    @ eduardo,
    thank you very much ...
    best regards

    @ karl-heinz,
    ein kleiner moment und viel glück, das war es wirklich ...

    Q robert,
    den ir filter kenne ich noch nicht ...

    @ claudia,
    ich fürchte, ich muss dir widersprechen ...
    die aufnahme in bunt ist grausam ...

    @ tanja, volker, herbert,
    ich danke euch ganz herzlich ...
    herbert,
    "in der ruhe liegt die kraft", da hast du aber etwas gesagt ... dieser satz begleitet mich seit jahren durch meinen beruf ...

    lg an alle ...
    susanne




  • Volker Munnes 10. November 2002, 19:27

    ja echt !!! eine lohnende Arbeit, mit toller Wirkung.......
    ähnlich, wie Infrarotbilder ?! ..zum träumen......

    vlG--------------------volker-
  • Claudia F 10. November 2002, 12:33

    würde mir persönlich in Farbe besser gefallen.
    cu Claudia
  • Robert Krettek 10. November 2002, 0:37

    Mich fasziniert die Weichheit, auch des Himmels. Super, wie hast du das gemacht ? Zuerst dachte ich an ein IR-Filter.

    Fantastisch (weil so einfach und schön). Gut geschnitten, dezenter Rahmen.

    R.Krettek
  • Karl-Heinz Omet 9. November 2002, 22:38

    Hallo Susanne,
    tolle Lichtstimmung, oft ist es ein Augenblick, den der Fotograf festhält und wie Du ein wenig Glück hat :-)
    LG
    Karl-Heinz
  • Eduardo Lobo Dias 9. November 2002, 20:43

    Hello Susanne
    A great nature,very beautiful, coold but at the same time very hot .
    I LIKE
    Gratulations

  • Erwin Gross 9. November 2002, 20:41

    HI Susanne,
    das kann ich nachvollziehen. Bei meiner letzten Baumaufnahme habe ich auch mit einem Sturmtief gekämpft bis ich das Bild im Kasten hatte....
    Dein Bild ist ganz toll geworden und spricht mich sehr an.
    Gruß Erwin.

Informationen

Sektion
Ordner Bäume
Views 815
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz