Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
282 14

Das Triebwerk

In 350 Millionen Jahre Evolution gelang es der Natur ein Triebwerk zu entwickeln, das so Im Tierreich einmalig ist. Mit vier von starken Muskeln angetriebenen, einzeln steuerbaren Flügeln gelingt es einer Libelle Beschleunigungswerte zu erreichen die ein Formel 1 Fahrer nicht überleben würde (von 0 auf 100 in weniger als einer Sek.) Auch die Wendigkeit in der Luft wird von keinem technischen System erreicht. Allerdings ist bei den nur ca. 1 Gramm leichten "Groß"-Libellen bei 60 km/h Schluss - der Luftwiderstand setzt hier eine Grenze - Kleinlibellen erreichen 15 km/h.

Kommentare 14

  • Sonja Haase 26. November 2014, 7:23

    Sehr interessante Infos zu diesem sehr gut fotografierten Triebwerk. Jedes Haar kann man ja erkennen! VG Sonja.
  • Katze2771 22. September 2014, 13:29

    es gefällt mir immer wieder, ich mag Libellen, da sieht man jedes kleine Haar
    LG Grit
  • Katze2771 22. September 2014, 13:28

    klasse Makro, das sieht super aus, super scharf
    LG Grit
  • Markus Langenbach 15. September 2014, 20:27

    atemberaubendes Macro und sehr schöne Informationen. Will allerdings in einem etwas wiedersprechen, der Evolution. Glaube ich nicht so dran. Ich finde so etwas kann nicht durch zufälle entstehen, sondern durch einen genialen Gedanken...

    MfG Markus
  • sARTorio anna-dora 31. August 2014, 8:24

    Wunderschön, dieses lautlose Triebwerk! Da haben wir Menschen noch viel zu lernen! Danke auch für die interessante Bemerkung: Ein Wunderwerk der Natur!
    Liebe Grüsse aus der Schweiz Anna-Dora
  • Ines R 28. August 2014, 8:01

    Hochinteressant diese Triebwerke faszinieren mich auch immer wieder
    sehr schön zeigst du diese Details
    glg Ines
  • El Viejo 28. August 2014, 7:51

    Dieses Triebwerk scheint noch absolut in Ordnung zu sein und kann noch lange Zeit ohne Gefahr eingesetzt werden.
    LG Jose
  • Katze2771 26. August 2014, 23:23

    ein tolles Makro...

    LG Grit
  • Egifoto 26. August 2014, 19:34

    SEHR STARK
    LG THOMAS
  • Beate Und Edmund Salomon 26. August 2014, 9:03

    Eine ganz hervorragende Makroaufnahme mit sehr guter Schärfe von dem interessanten Detail.
    Viele Grüße Beate und Edmund
  • Andreas Kögler 25. August 2014, 22:33

    schon sehr beeindruckend wie du es schreibst - aber alles stimmt so !
    gruß andreas
  • Johannes Welwich 25. August 2014, 20:31

    Eine starke Aufnahme.Man sieht alles schön scharf und auch die Details sind super.Kompliment!

    LG Johannes
  • babsie.D 25. August 2014, 19:50

    Eine grandiose Aufnahme!!!
    Euer Profiltext hat mich sehr beeindruckt. Einiges sehe ich ebenso. Bei der Qualität meiner Bilder hinke ich allerdings weit hinterher, dennoch habe ich mir dieses Lob erlaubt.
    LG
    babsie.D
  • wombat`s view 25. August 2014, 19:38

    starke makro
    starke info
    das gefällt :-))))
    LG Guido

Informationen

Sektion
Ordner Libellen
Views 282
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A77V
Objektiv ---
Blende 9
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 105.0 mm
ISO 320