Das Spiel mit dem Feuer

Das Spiel mit dem Feuer

1.117 11

Wolfgang Georgi


kostenloses Benutzerkonto, Oberbayern

Das Spiel mit dem Feuer

Auf dem Herbstfest der Montessori-Schule in unserer Gegend sind gestern abends Feuerkünstler aufgetreten. Das Spiel mit dem Feuer ....
Keine Angst, es ist niemanden was passiert und schön anzuschaun war´s auch.
Nur das ganze im Bild festzuhalten ist problematisch ... ne echte Herausforderung, denn das Feuer ist in der dunklen Nacht einfach sehr hell.
Ich habe SW gewählt um schöne Kontraste zu erhalten .... sicherlich Geschmackssache, aber ist nunmal so.

Wünsche Euch nen schönen Restsonntag!

Kommentare 11

  • Henning Hardraht 10. April 2014, 16:21

    Also ich finde es richtig gut. In SW mutig aber eben richtig gut. Hat etwas sehr eigenes.
    Tausend Dank für die lieben vielen Kommentare!!!
    LG Henning
  • life through a lens 5. Dezember 2013, 4:22

    Knisternd und voller Energie. Das Wesen des Feuers stellst Du kunstvoll dar.
    Ich finde es toll, wie die Gesichter langsam aus der Dunkelheit auftauchen.
    Klasse Aufnahme!
    lG Mona
  • Makarena 21. November 2013, 11:19

    S/w kommt richtig gut, finde ich.
    LG Margit
  • ruubin 18. November 2013, 21:01

    Wirkt sehr cool, dieser lichtmalerische Effekt, das ist mal was ganz anderes von dir!
    Am beeindruckensten find ich aber, wie du zwar im Hintergrund aber geschickt die kleinen Zuschauer mit ins Bild genommen hast. Gebannt, manche fast ehrfürchtig schauen sie aufs Feuer und bringen so Spannung und Lebendigkeit ins Bild.
    Sw kommt hier optimal rüber u. auch den Bildschnitt kann ich mir nicht anders vorstellen.
    lg von deinem Spezi aus Franken
    robert
  • Guenther Tomek 18. November 2013, 15:31

    Ist gut gelungen, das Feuer festzuhalten.
    Viele Grüße, Günther
  • Siegfried J 18. November 2013, 10:55

    Diese fotografische Herausforderung hast du angenommen und sehr, sehr gut gemeistert!

    Was mir besonders gut gefällt, dass die vom Schauspiel gebannten Gesichter der Zuschauer zu sehen sind - deshalb ist das nicht nur Action, sondern lebendige Action -

    Gruß
    Siggi
  • FlugWerk 18. November 2013, 8:45

    In s/w sehr ungewöhnlich aber gut.LG Tina
  • wfl 17. November 2013, 20:57

    Das Foto ist Dir ausgezeichnet gelungen.
    SW ist eine gute Wahl.
    vg Wilfried
    Danke für Deine freundliche Anm,erkung.
  • Sy der Fotohai 17. November 2013, 20:16

    Neutronen Stern á la Georgi.
    Die wachsenden Intelligenzler schauen zu,
    wie eine Welt entsteht/vergeht.
    Großes Kino, Burschi.
    Danke für dieses Bild :-)

    Ekki
  • jeverman 17. November 2013, 19:42

    Wow - eine Wahnsinnsaufnahme voller Dynamik und mit einem kleinen surrealen Touch!

    LG Andreas
  • Richard Hribernigg 17. November 2013, 19:19

    Ich finde, dass du mit der S/W Präsentation die richtige Wahl getroffen hast, Wolfgang! Dein Bild wirkt enorm abstrakt! Wie ein Lichtball der seine Form ändern kann wie eine Amöbe. Herrlich!
    PS: Habe mir von einem Spezi ein AF Objektiv geborgt, und im Vergleich Aufnahmen mit dem DX gemacht. DX hatte eindeutig die Nase vorne. Wahrscheinlich kommen die AF mit den Pixeln nicht zusammen! Danke für deine Tipps, aber jetzt heißt es doch sparen für mich ;-))
    Liebe Grüße Richard

Informationen

Sektion
Ordner 2013
Views 1.117
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7000
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-105mm f/3.5-5.6G ED
Blende 5
Belichtungszeit 3
Brennweite 42.0 mm
ISO 100