Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Das Signal der Nacht

Das Signal der Nacht

877 8

Bodo M.


kostenloses Benutzerkonto, Hamburg

Kommentare 8

  • Katrin G. 5. April 2005, 17:08

    Die Beleuchtung der beiden Türme gefällt mir besonders gut!

    Schöne Aufnahme!

    LG Katrin
  • I admine I 2. April 2005, 19:16

    Einfach wundervoll!
    lg silvia
  • Bodo M. 2. April 2005, 11:26

    @Kermovan: das stimmt mit der Linken Seite - das dumme ist nur, wenn man nachts weiter nach rechts schwenkt kommen nur noch dunkle Hallen..
    @Marco: viel weiter nach links kann man dort zwar nicht gehen, aber fürs Kranausblenden reichts glaub ich. Man kann allerdings noch eine höhere Position einnehmen weil dort Stapel von Betonplatten recht gerade übereinander liegen.
    @alle: Danke für eure netten und konstruktiven Anmerkungen!!
  • Marco Pagel 2. April 2005, 6:19

    Die von Dir beschriebene Stimmung kommt hier aber als volle Breitseite 'rüber ;-)
    Gefällt mir sehr gut, auch (aber nicht nur) weil dies eine noch frische Perspektive ist.

    Kann man da auch noch weiter nach links gehen, um dann den Kran auszublenden und dafür St. Nicolai, St. Katharinen, St. Heinrich Herz und St. Rathaus "aufgereiht" zu erhalten?

    Grusels,
    Marco
  • Gisela Gnath 2. April 2005, 4:19

    Wunderbare Farben dieses Nachtfoto!
    Die Einrahmung kommt auch sehr gut!
    Gefällt mir ausgezeichnet!
    lg Gisela
  • Kermorvan 2. April 2005, 1:52

    Starkes Bild, das die Stimmung gut rüberbringt, da kann ich mich Joachim nur anschließen. Allenfalls der linke Bildrand ist vielleicht nicht ganz sooo interessant. Vielleicht dort noch stärker beschneiden, bis ein fast quadratisches Format dabei rauskommt? Dann würde vielleicht noch "dichter" wirken. Nur so´n Gedanke.
    Gruß
    Kermorvan
  • Bodo M. 2. April 2005, 0:27

    @Joachim: eigentlich ganz einfach, aber nachts kommt man da auch nicht ständig vorbei. Die Aufnahme wurde von dem Gelände, was gegenüber von dem alten russischen U-Boot liegt, gemacht. Man muss allerdings noch einiges zu Fuss gehen bis man an die Stelle kommt. Ist aber nachts eine sehr abgefahrene Stimmung dort - einsam wie die Nacht, nur diese Leuchte sendet ihre Zeichen;-) ...ist schon der Stimmung wegen 'nen Ausflug wert...

    Lieben Gruss, Bodo
  • 2lights 2. April 2005, 0:12

    Tja, Dein tolles Foto habe ich fast übersehen, wie es leider so oft passiert...
    Der Bildaufbau mit Laterne und Dalben im Vordergrund und den Türmen im Hintergrund gefällt mir sehr gut !
    Ich überlege die ganze Zeit von welchem Standort Du es aufgenommen hast...?

    Gruß, Joachim