Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Das Rote Handtuch

Das Rote Handtuch

521 0

Bolli


Free Mitglied, Bergöschingen

Das Rote Handtuch

Diese Bild entstand in einem kleinen Ur-Schweizer Dorf:

Vrin

Die Gemeinde Vrin liegt zuhinterst in der Val Lumnezia auf 1’448 Meter über Meer. Charakteristisch für Vrin sind das intakte Ortsbild und die Architektur von Gion A. Caminada. Im Jahre 1998 erhielt Vrin den Wakkerpreis für die vorbildliche Integration landwirtschaftlicher Gebäude. Auf Gemeindegebiet befindet sich auch die Greina-Hochebene, welche als einzigartige Naturlandschaft der Schweiz bezeichnet wird.

Kommentare 0