Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
2.664 16

Laufmann-ml194


World Mitglied, aus Unentschiedenheit

Das macht Kummer

.

.

.

.

https://www.gesaeuse.at/

Weil diese Gegend im Gesäuse dem Reisenden offenbar früher Kummer bereitet hat, benannte man wohl die in der Nähe liegende Haltestelle mit Kummerbrücke.
Am 21.08.1991 war ich mit meinem damaligen Gefährt, einem Toyota Corolla VI bzw. Corolla e9, zu einer kleinen Österreichtour zwischen Salzburg, Oberösterreich, Tirol und Vorarlberg unterwegs.
Zu Ende war diese Tour planmäßig am Freitag den 22.09.1991.
Über das Zugangebot mit dem Nachschuss auf den Regionalzug, war ich nicht erfreut, weil es mit der Einheit 4030322-4 und 6030322-9 um 15:04 Uhr für das kurze Zeitfenster eben leider nur ein Triebwagen war.
Heute werden in diesem Abschnitt der Ennstalbahn überhaupt keine Personenzugleistungen mehr gefahren.

Den EBE-PX72 kaufte ich als Neuwagen und fuhr ihn von März 1991 bis Mai 2000.
Er hatte am Schluss einen Kilometerstand um 195.000.
Die Christopherus-Medaille dieses Wagens befindet sich seit Mai 2000 nun in meinem Chevy, dem Skoda Octavia 1U.

Übler Schnee
Übler Schnee
Laufmann-ml194
Wie definiere ich Rechtzeitigkeit [Geheimtipp Ennstal]
Wie definiere ich Rechtzeitigkeit [Geheimtipp Ennstal]
Laufmann-ml194
Abbruchzone
Abbruchzone
Laufmann-ml194

Dankbar für jeden Fixpunkt .... [Geheimtipp Ennstal]
Dankbar für jeden Fixpunkt .... [Geheimtipp Ennstal]
Laufmann-ml194
Säge.Haus [Geheimtipp Ennstal 2014]
Säge.Haus [Geheimtipp Ennstal 2014]
Laufmann-ml194
Unbequem, sehr unbequem [Geheimtipp Ennstal 2014]
Unbequem, sehr unbequem [Geheimtipp Ennstal 2014]
Laufmann-ml194
Automatisch, wie´s kommt
Automatisch, wie´s kommt
Laufmann-ml194

Bahn-Ab-Seitig - [Geheimtipp Ennstal 2014]
Bahn-Ab-Seitig - [Geheimtipp Ennstal 2014]
Laufmann-ml194
Geheimtipp Ennstal ...
Geheimtipp Ennstal ...
Laufmann-ml194
Geheimtipp Ennstal ....
Geheimtipp Ennstal ....
Laufmann-ml194


Tipp - Die Tags, verlinkte Schlagworte am Bildschluss, führen auf verwandte Bildthemen in der FC
Hinweis - Ein Lob ohne Kommentar ist wie Milch ohne Glas und ein Lob auf meinen eigenen Kommentar ist das Bezahlen mit Falschgeld - in diesem Fall entferne ich meinen Kommentar!
------------------------------------------------------------------------------------------------

Kommentare 16

Bei diesem Foto wünscht Laufmann-ml194 ausdrücklich konstruktives Feedback. Bitte hilf, indem Du Tipps zu Bildaufbau, Technik, Bildsprache etc. gibst. (Feedbackregeln siehe hier)
  • Reinhard D. L. 20. Januar 2019, 3:23

    im nachhinein ist es dann doch noch eine gute historische dokumentation geworden.
    gruß
    Reinhard
  • Lila 19. Januar 2019, 20:45

    klasse mit dem Berg im Hintergrund ... Dein Auto muss immer mit drauf !!!
    L.G. Lila
  • Hartmut Sabathy 19. Januar 2019, 15:17

    das schaut ja super aus ein 4030 im Gesäuse .. muss dich korrigieren es gibt da normalerweise ein Erinnerungszugspaar am Samstag von Amstetten nach Schladming und am Sonntag retour ... zur Zeit verkehrt es wegen widrigen Umständen leider nicht http://fahrplan.oebb.at/bin/help.exe/dn?tpl=showmap_external  vg Hartmut
  • Bernd Freimann 17. Januar 2019, 21:44

    Da der PKW keine wesentlichen Teile verdeckt, finde ich die Einbeziehung des Selben gar nicht so verkehrt.
    Gruß aus Berlin
    Bernd Freimann
  • Cobra11-Fan 17. Januar 2019, 20:11

    eine japanische Reisschlüssel trifft Austro-Technik
    freundlich C11
  • Vitória Castelo Santos 17. Januar 2019, 17:05

    Deine Aufnahme ist exzellent.
    LG Vitoria
  • Steini_76 17. Januar 2019, 17:02

    Sehr schöne Erinnerung an Deinen treuen japanischen Gefährten. Hoffe der Kummer ist nicht mehr allzu groß;-). LG Uli
  • Karl-Heinz Klein 17. Januar 2019, 12:27

    hmmmm - dann ist das hier wohl im Kummertal...wahrlich..das könnte Kummer geben, wenn man mit den Auto reinfährt...aber wie ich sehe ist es ja ganz geschickt geparkt...die Bahn hat freie Fahrt und der Fotograf ein prima Motiv.
    liebe Grüße
    Karl-Heinz
  • Klaus Kieslich 17. Januar 2019, 11:44

    Top historische Aufnahme
    Gruß Klaus
  • Haidhauser 17. Januar 2019, 9:37

    Dein Auto ist auf der an sich sehr schönen Aufnahme irgendwie überflüssig! Na ja, für dich ist's ein schönes Andenken an vergangene Zeiten.
    VG Bernhard
    • Laufmann-ml194 17. Januar 2019, 20:25

      zunächst war es so, wie diese Aufnahme zeigt, dass die Einbeziehung meines jeweiligen Chevys eine Zufallssache, Notlösung wegen überraschendem Herannähern des Zuges war
      erst mit meinem jetzigen Chevy, dem Skoda Octavia 1U wurden hier planmäßig geordnete Grundsätze des Bildaufbaues und Gestaltung berücksichtigt
      hier fehlt diese Berücksichtigung der Merkmale eines geordneten Bildaufbaues, siehe vor allem der fehlende Eckläufer des Weges links
      dennoch bin ich heute froh, dass damals mangels Planung dieses Überraschungsbild zusammen mit dem "Massenfahrzeug der 1990er" gelang und damit keine Wiederholung der sicher viel zitierten Stelle an der Kummerbrücke vorliegt
      übrigens, wer noch sein Auto, einen R5 in Rot glaube ich, oft in Bahnaufnahmen einbaute, war Richard Krauss, welcher u.a. für Fleischmann die Vorbildfotos in den 1960ern machte (siehe auch den fantastischen Band "Der Berufsfotograf" VGB-Verlag)
  • Torsten TBüttner 17. Januar 2019, 8:51

    eine schöne Zeitreise zurück
  • SINA 17. Januar 2019, 7:24

    Mag das Nostalgische hier wieder
    Schöne Natur
    Nimmt man das Auto oder den Zug 
    Immer eine Ansichtssache
  • Joachim Schmid BW 17. Januar 2019, 6:46

    Den Triebzug bekommt man heute auch nicht mehr vor die Linse!
    Schöner Blick in die Vergangenheit.
    Gruß Joachim
  • Depy 17. Januar 2019, 6:40

    malerisch schöne Strecke, ... ein leicht nostalgischer Unterton ... 
    nicht nur dein Pkw sondern auch wir kommen in die Jahre ;))

    LG