Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Das Liebste für mich auf der Welt ist....

Das Liebste für mich auf der Welt ist....

1.513 17

Marion Leisten


Free Mitglied, 46242 Bottrop

Das Liebste für mich auf der Welt ist....

...mein Mischa ;)

Fotograf: Doc Deutschmann

Frau und Hund
Frau und Hund
Doc Deutschmann

Kommentare 17

  • VivaVictoria 26. August 2007, 15:27

    Super passt ihr zusammen!
    WUnderschöner Hund und ein schöner Name,Mischa ist ja Abkürzung von Michael und ein Hund namens Michael sieht man ja nicht oft:)
  • Die HofKatze 8. Oktober 2005, 21:37

    finde die pose sehr schoen... farben und kontraste wirken bei mir auch etwas krass, ansonsten tolles team..;o)
  • Marion Leisten 8. Oktober 2005, 10:41

    Menuette...ich kann dir nur zustimmen :))

    Danke Rigo und Rolf ;)

    LG Marion
  • Rolf Regler 7. Oktober 2005, 18:17

    Gefällt mir das Bild, auch von der Aufteilung her
    lg Rolf
  • Model Menuette 7. Oktober 2005, 10:01

    klasse bild! also da dein hund kein model sondern ein tier ist findeich sollte man nicht an seinem blick kritisieren ;-)
    feines bild!
  • Rigo Meens 7. Oktober 2005, 9:30

    Die sind aber schön.....;o))

    lg
    Rigo
  • Marion Leisten 7. Oktober 2005, 9:26

    lächel

    Kerstin vielen Dank...schön dich mal wieder zu lesen....naja das Halsband sollte eher Schmuck sein in diesem Fall ;) ist wohl mißglückt. Aus der Reihe sind noch ganz andere Fotos entstanden (folgen noch), da kann man sehen, dass Mischa da nicht mehr wirklich probleme mit hat :) Er ist nicht so locker wie auf der Wiese, aber ich denke ich konnte ihm die angst nehmen...auch wenn es hier nicht so wirken mag.

    Und naja solange man mir nicht den Kopf abschneidet, sondern nur anschneidet....dann gehts ja ;)

    Michael...findest du wirklich....? Bei mir sieht es ok aus...liegts am Monitor :(

    Vielen dank

    LG Marion :)
  • Michael von MD-GrafiX 7. Oktober 2005, 9:04

    Von Kontrast und den Farben etwas "to much", Pose und Gestaltung sind schön.

    Gruss Michael
  • Kerstin Lührs 7. Oktober 2005, 8:50

    Nachtrag: Bei dem anderen Bild hat er aber alles gegeben:-))
    Und zum Beschnitt , ich bin mir nicht sicher ob ich dir den Kopfangeschntten hätte.
  • Kerstin Lührs 7. Oktober 2005, 8:47

    Moin,
    ich dachte auch, uie, das gefällt ihm aber nicht, womit ich nicht unterstellle, das er gezwungen wurde!
    Aber das Problem mit ihm kenn ich ja.

    Und hier finde ich es allerdings sehr schade, das Mischa eher schaut, als ob man ihn fressen wollte.
    Aber , und das weiß ich auch, es ist schwer mit Mensch und Hund zu arbeiten und dann den perfekten Moment zu finden.
    Halsband hätte ich aber abgemacht, denn es unterstützt, das Gefühl vom Zwang.
    Oder aber das Leberhalsband nehmen.
    DIese Kettendinger haben nunmal was von Gewald und Macht.
    Und stören bei der Aufnahme die Einheit.
    Vielleicht hätte man warten sollen, bis er sich etwas sicherer gefühlt hat und nicht einfach abdrücken sollen.
    Er ist nun mal ein sensibeler Hund.
    Der Zeit braucht, aber er kann ja auch anders:-)

    Von dir gehe ich einfach davon aus, das du dein Handwerk beherrscht, ich denke du weißt was zu tun und zu lassen ist.
    LG Kerstin
  • Marion Leisten 7. Oktober 2005, 8:30

    Jaco...wenn Mischa mir die Show stielt...dann kann ich damit leben :))

    Reinhold...so kann man das sehen...das sind wir wohl schon ;)

    LG und Danke
    Marion
  • Reinhold Jansen 6. Oktober 2005, 23:57

    Gefällt mir.
    Zwei die durch dick und dünn gehen.
    Saubere Arbeit.
    LG
    Reinhold
  • Oliver Böse 6. Oktober 2005, 22:45

    ok ok, ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil...
    Ich weiß doch, daß er dein ein und alles ist und du ihn zu nix zwingen würdest.
    Aber er sieht halt irgendwie ein klitzekleinwenig gequält aus, als ob ihm das Shooting keinen Spaß machen würde...
    Keep Smiling !!!
    Keep Smiling !!!
    Oliver Böse

    naja, so hab ich ihn halt in Erinnerung...

    Lieben Gruß an euch beide ...
  • Marion Leisten 6. Oktober 2005, 22:05

    Du kannst mir wohl glauben, dass ich Mischa (mit seiner Vergangenheit) garantiert zu nichts zwingen würde. Wie du siehst liegt mein Arm locker um ihn rum. Die Schrammen an seinem Bein gehen niemals weg, weil es Narben sind....UND....es ist kein neues Halsband

    Vielen Dank für eure Anmerkungen :)

    LG Marion
  • Oliver Böse 6. Oktober 2005, 22:01

    Der Gesichtsausdruck von dir gefällt mir au gut, der von Mischa weniger. Sieht so eingeschüchtert aus.
    Wahrscheinlich weil er gezwungen wurde, ruhig zu sein...

    Und die Schrammen an seinen Vorderläufen sind ja immer noch nich weg..:-( Sonst aber ein schönes neues Halsband und ein herrlich glänzendes Fell, der Gute. Passend zu deinen Haaren... ;-)

    Alles in allem schön arrangiert und gut präsentiert !

    LG, Olli

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.513
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz