Das letzte Foto...

Das letzte Foto...

5.813 25

Renate Britz


kostenloses Benutzerkonto, Köln

Das letzte Foto...

von meinem jecken PeeWee
* Mai 2000 - 06. November 2015

Obwohl ich fast ein Jahr Zeit hatte, mich auf diesen Tag vorzubereiten,
hat es mich doch sehr tief getroffen.
Mein kleiner Prinz, mein Speckmän, mein kleines Herznäs´chen, mein jecker PeeWee hat mich gestern um 09.30 Uhr für immer verlassen.

Ich bin unendlich traurig - aber auch froh, dass ich bis zu seinem letzten Atemzug bei ihm sein konnte und dass er nicht leiden musste,
sondern friedlich zuhause eingeschlafen ist.

15 Jahre hat er mein Leben bereichert und ich bin dankbar für jeden Tag, den ich mit ihm verbringen durfte.

Kommentare 25

  • Dietmar Schmid 1953 18. November 2015, 8:53

    Vielleicht trifft er meine Krümel!

    Dina und Krümel die besten Kumpels
    Dina und Krümel die besten Kumpels
    Dietmar Schmid 1953


    Dann kann er von seinen Streichen erzählen und mit Ihr spielen.

    Gruß Dietmar
  • Gerlinde Kaltenmeier 10. November 2015, 21:00

    Liebe Renate, ich habe es gerade bei Mathias gelesen und es hat mich sehr betroffen gemacht, dass dein PeeWee gegangen ist, es tut mir so leid.
    Aber wie du schreibst, war es eine wunderschöne Zeit mit ihm, und du konntest bis zu seinem letzten Atemzug bei ihm sein, gut so.
    Fühl dich ganz lieb von mit gedrückt.
    Gerlinde
  • Reporterin Karlchen 9. November 2015, 21:06

    Liebe Renate, ich bin so traurig. Jetzt hat uns wieder ein Kumpel vom HCC verlassen. Der Süsse war doch immer bei unseren Aktionen dabei. Ich werde ihn nicht vergessen.
    Ich schicke dir ganz liebe Pfötli-Grüße und meine Sekretärin denkt ganz doll an dich.
    Liebe Grüße
    Reporterin Karlchen
    Trauer um Pee-Wee....
    Trauer um Pee-Wee....
    Reporterin Karlchen

  • Astrid Hallmann 9. November 2015, 13:05

    Das tut mir so Leid.
    Gute Reise über die Regenbogenbrücke wünsche ich Dir kleiner PeeWee.
    Mein tiefes Mitgefühl.
    Traurige Grüße Astrid
  • Petra Arians 9. November 2015, 7:32

    liebe renate,
    das tut mir unendlich leid.
    auch wenn man es wusste und sich innerlich darauf vorbereiten konnte, ist es immer viel zu früh.
    es zerreisst einem das herz.
    auch wir mussten schon viel zu oft abschied nehmen und nur mit der zeit wird der schmerz etwas erträglicher. wir sind in gedanken bei euch.
    süßer herzchennasen-peewee, wir wünschen dir eine gute reise und grüß all unsere sternenkätzchen.

    traurige grüße
    petra
  • Conny 11 8. November 2015, 21:24

    es tut mir sehr leid das ich das hier lesen muss...;-(
    und doch kommt dieser tag unausweichlich auf uns zu.
    er wird immer in deinem herzen sein, auch wenn es noch lange dauern wird, bis du ohne schmerz an peewee denken kannst. ich rück dich renate.
    lg conny
  • Anoli 8. November 2015, 20:44

    Mein ganz tiefes Mitgefühl....
    *
    Liebe Grüße
    Ilona
  • ulizeidler 8. November 2015, 20:40

    *
  • Astrid Wiezorek 8. November 2015, 18:53

    Liebe Renate,
    ich weiß gar nicht was ich schreiben soll, habe einen dicken Kloss im Hals. Es tut mir so leid, dass der süße PeeWee ins Regenbogenland gegangen ist. Er war so ein niedlicher Kater. Ich werde seine Bilder sehr vermissen. Ich weiß wie weh das tut wenn man ein geliebtes Tier verliert. Da helfen auch keine tröstenden Worte, die Trauer ist unerträglich. Ich bin in Gedanken bei dir und drück dich mal. Ich werde PeeWee auch nie vergessen und muss tüchtig schlucken wenn ich ihn hier mit dem Herzle Kissen in den Pfötchen so friedlich schlafen sehe. Das war doch ein Geschenk von Sophie. Ach es ist halt nur schlimm, ich könnte gleich wieder weinen.

    LG Astrid

    Lieber PeeWee, wir vergessen dich nicht!
    Lieber PeeWee, wir vergessen dich nicht!
    Astrid Wiezorek


    Mein liebster PeeWee, ich bin so traurig....
    Mein liebster PeeWee, ich bin so traurig....
    Astrid Wiezorek
  • Heike T. 8. November 2015, 16:45

    Renate, das tut mir so leid. Mein lieber, alter Rico ist kürzlich gestorben, auch so, wie du es über PeeWee schreibst... und doch vermisst man sie ganz fürchterlich.
    Ich kannte PeeWee ja nur von hier vom gucken, aber er war wirklich ein Schätzchen. Man kann sich auf sowas nicht wirklich vorbereiten. Ich wünsche dir Kraft.
    Heike
  • Rosalitschka 8. November 2015, 15:27

    Oh liebe Renate, ich habe gerade erst deine traurige Nachricht erfahren und bin sehr bestürzt, das Dein Herzenskater gestern über die Regenbogenbrücke gegangen ist, das ist wirklich ein kleiner Schock für mich. Er war was ganz besonderes, alleine seinen Name PeeWee war etwas spezielles.
    Ein Tier zu verlieren, mit dem man sich sehr verbunden gefühlt hat, ist ein einschneidendes Erlebnis... das tut doch unheimlich weh.
    Ich denke an dich und drücke dich in meinem Gedanken ganz fest.
    Trotz des schmerzenden Verlustes tröstet das Wissen, dass es PeeWee im Katzenhimmel an nichts mangelt.
    Traurige Grüße
    Rosi
  • mathias.b 8. November 2015, 14:35

    liebe renate, es macht uns unendlich traurig zu hören das peewee über die regenbogenbrücke gegangen ist...
    ich denke das man sich auf solch einen tag nie vorbereiten kann... man glaubt es vielleicht, aber wenn der tag gekommen ist, ist der schmerz genau so groß, wenn nicht sogar größer...
    und dem süßen peewee konnte nichts besseres passieren mit dir sein leben zu genießen um letztendlich in deinen armen zufrieden einzuschlafen....
    liebe renate wir sind im gedanken bei dir...
    und peewee mein kleiner freund, dir wünschen wir auf deiner reise alles gute... wir werden dich nie vergessen.........
    Ein letzter Gruß für PeeWee
    Ein letzter Gruß für PeeWee
    mathias.b

    traurige grüße mathias & annette
  • Eva-Maria Nehring 8. November 2015, 9:03

    Es fällt immer schwer loszulassen, ein friedliches Abschiedsbild .
    Alles Gute
    LG Eva
  • Blacky S. 7. November 2015, 19:54

    Es ist immer schwer und zu früh.
    Das kenne ich auch.
    Viel Kraft
    und auch an die schöne Zeit denken.
    Ganz liebe traurige Grüße, Blacky
  • Mary.D. 7. November 2015, 18:55

    Es tut immer weh,sein geliebtes Tier zu verlieren.
    Ich weiß,wie schmerzlich es für dich ist.
    Dein lieber PeeWee ist jetzt im Katzenhimmel und er wird dich immer begleiten, in deinem Herzen ...da ist er nämlich Zuhause!
    Anteilnehmende Grüße,Mary

Informationen

Sektion
Ordner PeeWee & Polly
Views 5.813
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1000D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 [II]
Blende 5
Belichtungszeit 1/30
Brennweite 41.0 mm
ISO 800