Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Das letzte Blatt . . .

Das letzte Blatt . . .

357 5

Udo Walter Pick


Free Mitglied, Gersthofen

Das letzte Blatt . . .

.... hängt und wartet
der Dinge die da Kommen werden.

Ein letzter Spot der Sonne
lässt die Herkunft
als Schatten auf die Fläche fallen.

Der Saft schon drausen
den Job schon längst erfüllt.

Das Blatt weis längst schon
das es nichts zu gewinnen gibt
das alles nur Veränderung ist
und alle Dinge
nur auf der Reise
nach sich selber sind.

So gesehen
ist es längst schon angekommen
bevor es abgefallen ist.

U.W. Pick 2005

Kommentare 5

  • Charly Charné 24. Oktober 2005, 8:24

    Sehr Fein, bisschen traurig vielleicht aber trotzdem sehr Fein :-)

    Gruß Charly
  • n o r B Ä R t 18. Oktober 2005, 10:32

    Das Gegenlicht ist schön und die Bildkomposition gelungen. Am interessantesten finde ich das Schattenkreuz im Blatt.
    Gruss
    Norbert
  • Edeltrud Taschner 17. Oktober 2005, 15:15

    die Vergänglichkeit ist ein Faktum,
    aber ein bisschen traurig darf man trotzdem sein ...
    LG Edeltrud
  • Bianca Peschel (Biene) 16. Oktober 2005, 21:08

    Wunderschöne Aufnahme*g*
    da kann ich ja noch lernen *einfach toll*
    Gefällt mir dein Letztes Blatt
    Lg Biene
  • Frank Liedtke 16. Oktober 2005, 20:37

    Das Kreuz durch den Schattenwurf gebildet findet sich auf einem ins Auge springendem symbolisiertem Herbst wie als Vorzeichen des bevorstehenden Endes.
    Du hast es nicht nur gut gesehen, sondern so fotografiert und präsentiert, dass diese Gedanken zwangsweise bei mir entstehen !
    Danke für Deine Inspiration !