das kleine Gespenst...

das kleine Gespenst...

3.782 19

Wolfgang Zeiselmair


Premium (Pro), Schrobenhausen

das kleine Gespenst...

... kann es schon nicht erwarten bis endlich Samhain ist und tanzt ganz allein durch den abendlichen Wald.

Wundert Euch nicht wenn meine Anmerkungen wochentags nur noch sporadisch kommen, ich bin arbeitstechnisch viel unterwegs.

Kommentare 19

  • lilly234 29. Oktober 2017, 9:39

    Passend zu Halloween hast Du einen wunderschönen kleinen Geist im Wald gefunden! Eine super Aufnahme! :)
    LG Svenja
  • Bernd Spangenberg Fotografie 29. Oktober 2017, 8:32

    Da hast du aber ein wirklich tolles Gespenst in erstklassiger Qualität,Präsentiert.
    Mach dir mal keinen Kopp,die Arbeit geht vor,ich kenne das,is halt so und muss auch hingenommen werden,der " Rubel " muss rollen.

    Gruss Bernd
  • Bernhard Kuhlmann 29. Oktober 2017, 0:01

    Spontan habe ich an einen Engel gedacht !
    Das kleine Gespenst passt aber auch ! lach
    Stark wie er in dem feinen Licht zur Geltung kommt.
    Gruß Bernd
  • † canonier69 28. Oktober 2017, 20:58

    Ist schliesslich bald Halloween.
    Ziemlich zerzaust der drollige Kinderschreck.....wird vermutlich auch dem ängstlichsten Dreikäsehoch keinen ordentlichen Schrecken einjagen...:)
    Mach dir mal keinen Stress wegen den Kommi's.
    LG Roger
  • Nscho-tschi 7 28. Oktober 2017, 19:27

    Etwas muss es sich noch gedulden
    KLASSE*****************************
    lg Rosi
  • Martina Singh-Glowalla 28. Oktober 2017, 13:23

    Im ersten Moment dachte ich, da hat es jemand endlich geschafft, einen Kobold zu fotografieren...
    Sehr stimmiges Aufnahme.
    LG Martina
  • Traumbild 28. Oktober 2017, 12:08

    Dein kleines Gespenst gefällt mir sehr gut und taucht zum richtigen Zeitpunkt auf.
    Die lichtverhältnisse passen super dazu und begeistern mich. Rund um gelungen, so gefällt mir die Pilzfotografie. Deinen zeitmangel kann ich gut nachvollziehen, ergeht es mir doch auch immer wieder so. Lass einfach die Anmerkungen weg, es gibt wichtigeres.
    Dir ein gutes Wochenende und achte auf den Sturm wenn es in den Wald geht.
    LG Claudia
  • aorta-besler 28. Oktober 2017, 9:09

    Passt super in diese Zeit. Sieht aber eher lustig aus mit der Knollennase. Wundervoll in diesem herbstlich leuchtenden Umfeld präsentiert.
  • Doris Kühle 28. Oktober 2017, 8:57

    Aus dem hast ja einen Halloween Geist gezaubert ???? Passt lg Doris
  • Burkhard Wysekal 27. Oktober 2017, 23:39

    Eine kleine Spukgeschichte zur Mitternachtszeit. Zauberhaft von Dir inszeniert.
    LG, Burkhard
  • Walter Schmid39 27. Oktober 2017, 21:57

    So eine Herbstlorchel schaut schon etwas gespenstisch aus, besonders, wenn sie so gut in Szene gesetzt wird.
    Gruss Walter
  • Denis Tofano 27. Oktober 2017, 21:52

    Gespenst, Engel, Hündchen...;-)) Was auch immer.. Lange trifft man sie nicht mehr an...! Auf jeden sehr schön fotografisch festgehalten... Das Licht ist zauberhaft !!! LG, Denis
  • Hartmut Bethke 27. Oktober 2017, 21:51

    Uiiiih, da wird einem aber mulmig zumute. Schön düster und gespenstisch und vor dem kleinen Geistchen muss man sich sicher nicht fürchten :-)
    LG Hartmut
  • Marcel Naturfotografie 27. Oktober 2017, 21:03

    Passt ja auch zu Helloween da sieht wirklich so aus wie ein Gespenst. Deine Aufnahme wirkt sehr märchenhaft.

    VG Marcel
  • Claudia Paetz 27. Oktober 2017, 19:57

    Eine sehr feine Aufnahme ... mit bezaubernder BildGeschichte ... mag ich sehr!
    LG Dir von Claudia

Informationen

Sektionen
Ordner Pilze und Flechten
Views 3.782
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv EF100mm f/2.8 Macro USM
Blende 5
Belichtungszeit 1/6
Brennweite 100.0 mm
ISO 100