Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
295 21

Lydia S.


Basic Mitglied, dem Weinviertel

...das ist ...

... ein Scheckenfalter, so viel ist klar
und es kann ein Wachtelweizen-Scheckenfalter sein, oder ein
Östlicher-Scheckenfalter... wobei ich selbst eigentlich auf den Wachtelweizen-
Scheckenfalter tippe.



...mein erster...
...mein erster...
Lydia S.

Kommentare 21

  • Andre´s Bilderwelt 16. Juni 2008, 11:29

    Wow...schon fast 3D ... ich bin BEGEISTERT!
    Gruss Andre
  • Peter Vollmert 16. Juni 2008, 6:49

    ...wieder ein Superfoto von Dir
    LG Peter
  • Helmut Burkard 15. Juni 2008, 21:10

    Ich tippe auch auf den Wachtelweizen-Scheckenfalter. Großartig ins Bild gebracht. Wunderschön die Schärfe und der weiße Randsaum!
    Gratulation!
    Helmut



  • Lydia S. 15. Juni 2008, 17:31

    @Erika: das glaub ich eben nicht - dieser ist nicht sehr gross und hat eine ganz andere Zeichnung... ;-)
  • E. Haas 15. Juni 2008, 17:14

    Es kann ein Perlmutfalter sein, habe bei Freunden nachgeschaut, denke mal es ist der gleiche.
    LG. Erika
  • Thor Schulze 15. Juni 2008, 16:10

    Ich habe bei Schmetterlingen keine Ahnung, aber diesen hast Du wirklich klasse fotografiert. Gefällt mir sehr.
    lg, Thorsten.
  • Peter Rottner 15. Juni 2008, 15:52

    Klasse Aufnahme. Gefällt mir gut.
    Zur Artbestimmeung: - keine Ahnung.
    Aber eine Biene ist das nicht. Da bin ich mir sicher.
    lg. Peter
  • Josef Kiffmeyer 15. Juni 2008, 14:30

    Keine Ahnung aber eine feine Aufnahme!
    LG Josef
  • Paul Michael P. 15. Juni 2008, 11:09

    tip top
    lgmicha
  • KerstinRe 15. Juni 2008, 11:05

    Ich genieße das schöne Foto. Der Falter sieht so schön samtig aus. Eine sehr schöne Aufnahme!
    Gruß Kerstin
  • Franz Kolenz 15. Juni 2008, 9:58

    Ich sehe es wie Karin RoWo.
    Ohne Unterseite wird die Bestimmung bei den Scheckenfaltern extrem schwierig bis unmöglich.
    Der westliche allerdings kann es nicht sein, wenn du das Foto hier in NÖ aufgenommen hast.
    Schöne draufsicht übrigends.
    Gruß Franz
  • Marguerite L. 15. Juni 2008, 9:43

    Bei diesen Scheckenfaltern habe ich auch immer Mühe, richtig zu bestimmen ...
    Du hast ihn wunderschön erwischt
    Grüessli Marguerite
  • Hannelore Ehrich 15. Juni 2008, 9:30

    schön mit den ausgebreiteten Flügeln und der schönen Beleuchtung. Hannelore
  • Karin RoWo 15. Juni 2008, 9:10

    Den Falter hast du sehr schön getroffen.
    Die Bestimmung wird ohne Unterseite schwierig bis unmöglich :-)
    Partenoides ist es aber sicher nicht,
    da er bei uns (im Osten) nicht vorkommt.
    Wirklich weiterhelfen kann ich dir leider auch nicht,
    quäle mich auch gerade mit Scheckenfalter-bestimmungsversuchen ab.

    lg karin
  • Franz Burghart 15. Juni 2008, 8:43

    Klasse erwischt hast du den
    LG Franz