Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Das Himmelszelt auf Hiddensee

Das Himmelszelt auf Hiddensee

47.790 39

np22


Premium (Basic)

Das Himmelszelt auf Hiddensee

Der Leuchtturm Dornbusch auf Hiddensee in einer sternenklaren Nacht. Der Turm dreht 20 Lichtstrahlen in 3 Minuten 20 Sekunden einmal um 360 Grad. Dadurch ergeben sich die für diesen Turm typischen Blinkzeichen von ca. 1 Sekunde hell und 9 Sekunden dunkel. Die Strahlen sind sehr schmal und fächern mit zunehmender Belichtungszeit auf. Bei Belichtungszeiten ab 8 Sekunden sind die Stahlen nicht mehr einzeln erkennbar, da dann ein Strahl dann schon die Position seines Nachbarn erreicht hat. Das Foto ist eine JPG-Aufnahme die ich mittels Irfanview leicht gerade gestellt, skaliert, etwas nachgeschärft und im Kontrast und Farbintensität bearbeitet habe.

Damit man sich eine Vorstellung machen kann, wie das mit dem Drehen der Lichtstrahlen aussieht, habe verschiedene Animationen aus jeweils 9 Einzelaufnahmen erstellt, die mit weiteren Informationen hier zu finden sind.
http://www.server-alpha.de/leuchttuerme/dornbusch2.html
http://www.server-alpha.de/leuchttuerme/dornbusch.html

Eine Aufnahme am gleichen Standort bei Vollmond:

Hiddensee, Leuchtturm Dornbusch
Hiddensee, Leuchtturm Dornbusch
np22


Weitere Bilder mit diesem Motiv sind im meiner Galerie zu finden.

Kommentare 39