Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Das Haus in den Reben

Das Haus in den Reben

3.871 45

Jan Geerk


Pro Mitglied, Basel

Das Haus in den Reben

Im Weinanbaugebiet "Lavaux" am Genfersee. (UNESCO Weltkulturerbe)

Zu den Weinterrassen:
Bereits im 11. Jahrhundert kultivierten Mönche an den steilen Abhängen zum Genfersee ihre Weinreben. Generationen von Bauern haben hier die einzigartige Terrassenlandschaft gestaltet, welche sich 40 Kilometer dem See entlang erstreckt, und somit eine der grössten zusammenhängenden Weinbauregionen der Schweiz bildet. Mit ihren 14 Dörfern und kleinen Städten widerspiegelt Lavaux auf eindrückliche Art die intensive Nutzung der Weinrebe sowie die Entwicklung einer lebendigen Kulturlandschaft, welche die Kontinuität und die Entwicklung spezifischer kultureller Traditionen erkennen lassen.
(welterbe.ch)

Lavaux
Lavaux
Jan Geerk

Das Haus in den Reben II
Das Haus in den Reben II
Jan Geerk

Kommentare 44

  • Michael.M. 29. November 2012, 22:10

    c
  • Frank Bayer LEV 29. November 2012, 22:10

    @Jan: mich stört am meisten das grün vorne und der Himmel.
  • Dieter Golland 29. November 2012, 22:10


    PRO

  • Angela Hofmann 29. November 2012, 22:10

    Ich empfinde es im Vergleich zu den beiden verlinkten Fotos auch zu "bunt".
    Da es mir prinzipiell aber gefällt enthalte ich mich.

    e
  • Rheinhexe 29. November 2012, 22:10

    @Jan Geerk...einfach von allem zuviel...Rot, Grün, Orange, Blau..besonders der Himmel ist sehr satt! :-)
  • Jan Geerk 29. November 2012, 22:10

    Danke für den Vorschlag und danke für eure Votes
    Es erstaunt mich, dass hier einige schreiben es sei zu überdreht.Sollte eigentlich nicht sein.
    Ich mach mir etwas Sorgen, ob mit dem Colormanagement alles stimmt. Bei mir kommt es drauf an, wo ich das Bild ansehe. Im PS war es nicht zu bunt, aber auf dem EIZO Monitor erscheint das sRGB File je nach Browser viel zu gesättigt. Besonders das Rot ist zu heftig. Auf dem Samsung Monitor erscheint es normal satt.
    Könnt ihr beschreiben wie ihr die Sättigung empfindet? Allgemein zu satt oder der Himmel hinten zu rot, oder das Haus zu rötlich?
    Würde das Problem gerne mal endlich in den Griff bekommen. Habe oft Probleme mit der Darstellung von Rottönen.
    Danke.
  • Peter Gugerell 29. November 2012, 22:10

    -
  • Ladislaus Hoffner 29. November 2012, 22:10

    +
  • cameraw 29. November 2012, 22:10

    Überstrapaziert. c
  • roland gruss 29. November 2012, 22:10

    PRO
  • fotoRschaffer 29. November 2012, 22:10

    Gefällt mir, pro.
  • cougartest 29. November 2012, 22:10

    c
  • Achim Weitzel 29. November 2012, 22:10

    pro
  • Peter Bemsel 29. November 2012, 22:10

    pro
  • Frank Bayer LEV 29. November 2012, 22:10

    mir zu überdreht. c