Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
das große Torfmoor -Brunft 2008

das große Torfmoor -Brunft 2008

1.359 4

Patricia K. S.


Complete Mitglied, Hundisburg

das große Torfmoor -Brunft 2008

Erinnerung an ein ehrfürchtiges Erlebnis - Rothirsch Brunft 2008
Erinnerung an ein ehrfürchtiges Erlebnis - Rothirsch Brunft 2008
Patricia K. S.

Es war schon sehr respekteinflößend, als wir auf dem Steg am Moor standen und den lauten röhrenden Rufen der Rothirsche lauschten während die Sonne aufging.

Hirschruf: http://www.youtube.com/watch?v=97ORGksHhKw

Wir sind 3:00 h morgens aufgestanden und haben uns bei dichtem Nebel auf den Weg in den Harz gemacht. 5:20 h gings ab Torfhaus los Richtung Goetheweg. Es war so stockfinster im Wald und bei jedem Knistern schlug das Herz schneller. Unsere wirklich großen Taschenlampen kamen uns vor wie Funzeln. Dann ... das erste Röhren eines Hirschen - ganz nah. Darauf folgte ein schon fast Furcht- und Ehrfurchteinflössendes Rufkonzert. Ich habe so etwas noch nie erlebt. Ich dachte, hinter dem nächsten Baum steht er nun, der Zwölfender ...und wir sind nur zu zweit unterwegs. Das ursprüngliche Ziel, mal wieder den Brocken zum Sonnenaufgang zu ersteigen änderten wir schnell in *auf der Pirsch nach den Hirschen*. Leider haben wir keinen gesehen.

Dafür hat uns ein Naturerlebnis der Sonderklasse belohnt. Diese Rufe werde ich nie vergessen.

UNGLAUBLICHES HIRSCHERLEBNIS: http://www.youtube.com/watch?v=gNDG_zQ5Tf8

Kommentare 4

  • PitSauerland 15. Oktober 2008, 4:02

    Eine tolle Erzaehlung. So ist es. Die Fotopirsch hat eigene Faszinationen. Viele kennen das nicht und das ist sehr bedauerlich. LG Peter
  • Gartenzwerg01 2. Oktober 2008, 15:28

    Wow, welch ein toller Ausflug. Dein Bild ist auch ohne röhrenden Hirsch klasse, sehr stimmungsvoll, passend zur Jahreszeit.
    LG Gartenzwerg01
  • Olaf Craasmann 1. Oktober 2008, 17:05

    ÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖHHHHR :-) Torfmoor ist aber auch ohne Hirsche toll, weil biologisch interessant, landschaftlich sehr reizvoll, Torfrock eine geniale Band ist und zu guter letzt überhaupt!!! Da würde ich auch gerne sitzen. 'n Grauverlaufsfilter wär hier vielleicht noch ganz gut gekommen, von wegen dem hohen Kontraste.

    Gruß Olaf
  • Werner Bartsch 28. September 2008, 20:37

    das kann ich dir gut nachfühlen !
    und dein bild vom harzmoor ist bezaubernd schön.
    lg. werner

Informationen

Sektion
Ordner Der Harz
Klicks 1.359
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz