Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
548 5

Heinz Rothacher


Free Mitglied, Aigle

Das Grosse!

Das grosse Wiener Nachtpfauenauge (Saturnia pyri) ist ein imposanter Schmetterling bis zu 15 cm Spannweite. Er wird bald erscheinen an Stellen wo er eigebürgert ist: im südlichen Europa.


Kommentare 5

  • Anabelle Lachatte 7. Mai 2005, 22:26

    mei, wo habt ihr denn die konkons her??
  • Martina Brich 2. April 2005, 21:30

    eine wirklich gelungene Aufnahme des Falters, die Raupe ist ja auch sehr interessant an zusehen.
    lg Martina
  • Reinhold Essing 30. März 2005, 23:07

    Booo, so eine Falter habe ich noch nie gesehen.
    Schon gar nicht bei Tag.
    Vielleicht etwas schärfer und er wäre super.

    Gruß Rienhold.
  • Heinz Rothacher 30. März 2005, 22:35

    Danke Mario.
    Du bist immer schnell beim Antworten. Ich habe 6 Kokons die, hoffe ich, bald schlüpfen.
  • Mario Finkel 30. März 2005, 22:29

    Hallo Heinz,

    das ist ein super Bild und ein beeindruckender Falter!

    Bei mir im Zuchtkasten liegt noch eine Puppe vom Kleinen Nachtpfauenauge! Hoffentlich schlüpft der Falter bald ;-)))

    LG Mario ^^