Das Fenster zum See

Das Fenster zum See

1.343 4

Wolfgang Vahrenholt


kostenloses Benutzerkonto, Remscheid

Das Fenster zum See

Auf dem letzten der drei Hügel, unweit von San Pietro, befinden sich die Überreste einer römischen Villa, genannt „Grotten des Catull“, die eine Fläche von zwei Hektar bedecken und die bedeutendste archäologische Fundstelle Oberitaliens bilden. Wikipedia

Kommentare 4

  • Karl-J. Gramann 2. August 2016, 20:41

    ein schöner durchblick.....
    auch die anderen Fotos dieser Serie gefallen mir.
    vg karl
  • Manu T. 2. August 2016, 20:07

    Ein toller Durchblick, da würde man gerne eine Weile verweilen und den Ausblick geniessen.
    Gr.manu
  • Wolfgang Weninger 2. August 2016, 19:36

    gut gelöst mit dem umrandeten Ausblick auf Meer und Schiffe
    Servus, Wolfgang
  • Stropp 2. August 2016, 18:20

    ... und Archäologie zeigt uns nur zu oft, wie weise sich Menschen schon früher ihre Siedlungsplätze auswählten. Wie auf diesem herrlichen Bild nur zu gut zu sehen.
    LG Ana

Informationen

Sektion
Ordner Urlaub 2016
Views 1.343
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv EF-S18-55mm f/3.5-5.6
Blende 18
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 18.0 mm
ISO 100

Gelobt von