Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Das erste und das letzte........

Das erste und das letzte........

373 6

falo relfuah


Basic Mitglied, der norddeutschen Tiefebene

Das erste und das letzte........

Bild (vorerst), dass ich hier einstelle. Ich dachte , es wäre passend, wenn ich meine Aktivitäten so beende wie ich Sie begonnen habe.

Ich wünsche allen weiterhin viel Spaß beim fotografieren.

Allen die Anmerkungen unter BIlder schreiben, noch einst auf den Weg gegeben, dass Handeln des Menschen wird durch seine Motivation bestimmt.

D.h, erst drüber Nachdenken, warum man einen Kommentar so schreibt wie man ihn schreibt.
Es hilft den Leuten wenig, wenn man schlechte Bilder gut kommentiert oder Gute schlecht redet.

Wenn man Kritik übt, sollte man sie auch begründen und ich meine hier nicht die technischen Parameter wie Rauschen usw. Diese sind in der Regel sekundär. Oft sind viele technisch unperfekte Bilder vom Standpunkt des Motivs interessanter als die Flut der nichtssagenden Bilder in technischer Vollendung.

Kommentare 6

  • ilona enz 30. März 2009, 22:13

    Es ist ein wunderschönes Foto. Ich weiss, daß ich es damals länger angeschaut habe......und dann vergessen Anmerkung schreiben. Entschuldige mich, bitte.Ich hoffe, du kommst bald wieder.Lg llona
  • af.foto 1. Juni 2008, 11:10

    Es ist schon merkwürdig, dass ein und dasselbe Bild je nach Begründung, Beschreibung und Stimmung eine völlig andere Stimmung erzeugen kann. Bei diesem Bild empfinde ich das jedenfalls so. Als erstes Bild hatte es etwas geheimnisvolles, als letztes wirkt es irgendwie traurig. Ich hoffe auf das "vorerst" und das du bald wiederkommst.

    vg. Andy F.



  • buschu 31. Mai 2008, 13:38

    klasse Motiv.
    Leider muß ich wieder scrollen und bekomme keinen Gesamteindruck, weil das Bild mit 1000 Pixeln hochkant viel zu groß ist, schade. Dein Text hätte auch von mir sein können, wie Du weißt.
    Trotzdem alles Gute, alles andere ist bereits gesagt.
    Gruß
    Burkhard
  • Dr.Hase 30. Mai 2008, 23:20

    hab mir angewohnt über das geschleime hinwegzulesen.
    und am anderen ende der skala lass ich die leute in ihrer selbstverherrlichung, für mich ist es ok wenn man nur normal-sterbliche aufnahmen macht... ;-)
  • Sonja K. 30. Mai 2008, 23:02

    Das ist ein sehr gutes Foto, Olaf!
    Behalte auch du deinen Spaß an der Fotografie!
    LG und die besten Wünsche
    Sonja
  • schpulk 30. Mai 2008, 22:48

    Schade, aber auf jeden Fall zeigts du hier noch einmal, dass du mit offenen Augen durch die Natur gehst. Für mich eine ganz tolle Arbeit!

    Alles gute und
    lg
    achim