Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.466 5

Günter Roland


Pro Mitglied, Schwelm

Das Auge GOTTES

Detail des Barockaltars in der Frauenkirche zu Dresden

aufgenommen mit Nikon Coolpix 8700.

Kommentare 5

  • Rudolf H. P 18. Januar 2010, 15:16

    Eine schöne Aufnahme finde ich.
    Das Auge Gottes, es sieht dich, Günter Roland, zu jeder Zeit in jeder Situation.
    LG Rudolf
  • Ingeborg 18. Januar 2010, 13:37

    ein tolles foto!!! und man muss bestimmt besonders gut hinschauen, um das auge der dreifaltigkeit im engelgewirr zu entdecken.....
    (darf man dort - mit blitzlicht/stativ - fotografieren? muss man eine erlaubnis kaufen?)
    anerkennende und schulterklopfende grüße von Ingeborg
  • Blumenkind 18. Januar 2010, 13:26

    Ein beängstigender Gedanke, dass das das Auge Gottes darstellen soll. Aber wieso in einer Pyramide? Hat das etwas mit den Freimaurern zu tun? Auf jeden Fall ist es sehr prunktvoll gehalten. Eine schöne Aufnahme!
    LG Manuela
  • Adrianus Aarts 18. Januar 2010, 13:22

    TRAUMHAFTE aufnahme Günter, klasse und TOP finde ich.
    LG AD
  • Helga Hack 18. Januar 2010, 12:17

    Schöne Schärfe und schöne Farben! Sehr gut aufgenommen!
    Lieben Gruß!
    Helga