Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.152 14

Chris M..


Free Mitglied, Ruhrgebiet

Dark City

Im METEORIT in Essen ist immer Nacht
http://www.rwe.com/de/welt/meteorit/meteorit.jsp

Canon Powershot G1
2.5sec, f5.6, 34mm, ISO50

Bildtitel in Anlehnung an den gleichnamigen Film mit Kiefer Sutherland

Kommentare 14

  • Chris M.. 13. Dezember 2002, 22:53

    Merci Peter,

    was mich am meisten fasziniert hat, war hier eine Nachtaufnahme zu schießen, die gar keine ist :-)
    Is' halt indoor.

    Gruß
    Chris
  • Peter Risse 13. Dezember 2002, 18:08

    Klasse Bildidee - gefällt mir.

    Peter
  • Chris M.. 6. Dezember 2002, 17:59

    Merci Thomas!
  • Thomas Bernt 6. Dezember 2002, 16:40

    Sehr schöne Farben und gute Komposition.
    Gefällt mir ausgesprochen gut.

    Ciao
    Thomas
  • Chris M.. 12. September 2002, 18:10

    Merci John,

    wie verrauscht? ... ah, yep, die altgehaßte JPG-Komprimierungsproblematik von wegen dem 130KB-Limit der FC :-(

    Gruß
    Chris
  • John Coffee 11. September 2002, 23:55

    Sauberes Bild - der Titel gefällt auch. Die Aufnahmeposition ist gezielt und deutet auf Professionalität hin.
    Wenns oben etwas weniger verrauscht wäre, würd ich sagen "perfekt". (Oder kommt das vom JPG Kompressor?)
  • Chris M.. 5. September 2002, 19:05

    Merci Gerhard,

    aber Beschnitt scheint mir keine gute Idee ... dann würde die Lichtreihe oben rechts ja verschwinden.

    Gruß
    Chris
  • Gerhard Schneider 5. September 2002, 14:50

    Der rote Reflex ist ein Muß. Auf keinen Fall entfernen. Allerdings gewinnt in meinen Augen die Szene noch, wenn sie im oberen Bereich beschnitten wird.

    Gruß Gerhard
  • Chris M.. 4. September 2002, 22:14

    Merci Steffen und Jens,

    ich dachte mir nach mehrmaliger Überlegung, daß die rote Reflexion irgendwie einen netten Kontrast zu dem Blau links oben ergibt, obwohl ich mir da zunächst unsicher war, zumal man die Lichtquelle nicht sieht.

    Gruß
    Chris
  • Jens Kling 4. September 2002, 20:34

    Tja, da hat der Chris mal wieder ganze Arbeit geleistet. Klasse Tiefenwirkung durch die Rolltreppe, perfekter Bildausschnitt. Den Reflex würde ich auch da lassen. Als kleiner Farbtupfer mach er sich gut.
    :-) Jens
  • Steffen S. 4. September 2002, 19:38

    Das ist wirklich spannend aufgebaut, der rote Fleck ist ok !

    Gruss Steffen
  • Chris M.. 4. September 2002, 19:31

    Hi Berno,

    it is our light, not our darkness :-)

    Auf diesem Würfel, der eigentlich ein Raum ist, stehen haufenweise Weisheiten. Und ja es ist ein Kamel in einer Glasvitrine ... dahinter ist eine Galerie mit Portraits einiger Berühmtheiten ... links von dem Kamel hängt ein edler Samurai-Kimono an der Wand.

    Gruß
    Chris
  • Chris M.. 4. September 2002, 19:28

    Merci Florian,

    was die rote Reflexion angeht, hab' ich auch erst überlegt, ob man sie weg retouchieren sollte, habe mich dann aber doch für die Authentizität entschieden.

    Gruß
    Chris
  • Florian Geldner 4. September 2002, 19:23

    sieht scharf aus :) bringt schön atmosphäre rüber...
    aber den roten reflex unten links hätte ich noch weggemacht, der stört.

    gruß, Florian