Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Dann zeig' ich eben auch mal ein Vogelbild ...

Dann zeig' ich eben auch mal ein Vogelbild ...

851 5

Jan-Uwe Friedlein


Free Mitglied, London

Dann zeig' ich eben auch mal ein Vogelbild ...

In der Fußgängerzone pulsiert das Leben.
15 Meter darüber jedoch findet so mancher Zeitgenosse ein Plätzchen zum Ausruhen ...

Ich bitte zu entschuldigen, dass es nicht superknackscharf ist, aber es ging tierischer Wind.

Kommentare 5

  • Volker Thies 10. Januar 2003, 12:50

    Ne, hast Du das Vieh tatsächlich noch fotografiert? Sieht aber interessant aus. Die Menschen im Hintergrund hätte ich vielleicht einen Tick schärfer gehalten, damit der thematische Kontrastt besser rauskommt.
    Mail mal, ob heute Abend was geht. Bin im Büro.
  • Jan-Uwe Friedlein 10. Januar 2003, 8:41

    @ Dietmar: Wenn du in mein Profil schaust, kannst du dort lesen, dass ich nur analog und mit vorsintflutlichem Material arbeite.
    Das alte Ding macht aber trotzdem recht gute Bilder.
    Die Aufnahme war, glaube ich, mit einem 200er Tele bei 1/4s oder 1/8s und Bl 8.

    LG, JUF
  • Dietmar Wegewitz 10. Januar 2003, 0:23

    hallo, nun frag ich mich, ist die schöne unschärfe echt oder ebv? so total unscharf in der tiefe und doch scharf wo es sein soll, wäre analog kein problem, doch die digi macht oft eine unerwünscht grosse tiefenschärfe.
    drum frag ich: analog, digital - oder per ebv nachgeholfen?
  • Edeltraud Vinckx 9. Januar 2003, 18:06

    Die Schärfe ist geanau richtig, und ganz neugirig schaut er auch in die Kamera, also was will man mehr.
    Gruß Edeltraud
  • Blende EinsAcht 9. Januar 2003, 16:12

    süss, der blick in die cam *gg* vor allem ne interessante perspektive!!

    lg
    barbara