Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
989 31

Klaus-Peter Beck


World Mitglied, Bergheim

Danke

Danke Bi(e)ne, für die Zeit, die Du uns geschenkt hast!
Du warst ein Teil unserer Familie und Du hast uns viel Freude gegeben.

Gestorben: 06.02.2015

Kommentare 31

  • Babs Baron 10. April 2015, 21:41

    Eure Biene ist meinem Lucky tatsächlich ähnlich wie ein Zwilling.
    Ich kann den Schmerz gut nachempfinden, wenn so ein geliebtes Familienmitglied gehen muss, habe das auch schon durch aber sie geben uns auch so viel vorbehaltlose Liebe und bringen so viel Freude in unser Leben - diese Erinnerungen bleiben für immer und der Platz in euren Herzen macht sie unsterblich.
    Ganz liebe Grüsse, Babs
  • boerre27 3. März 2015, 21:29

    Ich lese das jetzt erst von Eurer Bi(e)ne und es macht mich sehr traurig. Ich musste leider schon einige meiner Katzen über die Regenbogenbrücke gehen lassen und ich denke noch heute an jede einzelne meiner Katzen, die darüber gehen mussten : - (. Ich weiß nicht, ob es diese Regenbogenbrücke und das Regenbogenland wirklich gibt, aber ich wünsche mir für die Tiere von ganzem Herzen, dass es Beides gibt. Und Euch wünsche ich viel Kraft darüber hinweg zu kommen, auch wenn es jetzt noch sehr weh tut.

    Das ist übrigens ein sehr schönes Abschiedsfoto, was Du ihr gewidmet hast.

    Alles Liebe - boerre27
  • FotoSistaMarina 12. Februar 2015, 2:31

    .....ohjee lieber Klaus-Peter...das seh ich jetzt erst.
    Tut mir sooo leid ....uiuiui...ich kenn das Gefühl nur zu gut...wenn man seine besten tierischen Freunde verliert...fühl dich von mir umarmt und getröstet !!!
    Schön schaut sie aus ...Biene so heisst meine liebe Widderdame (Häsin) auch. Katzen hatte ich früher auch einmal...habe sie sehr geliebt...sie können einem so viel geben...und die Zeit wie du schon sagst...die wir mit unseren Tieren erleben durften...kann uns niemand nehmen..sie sind unendlich in unseren Herzen verschmolzen und werden getragen durch wunderbare Erinnerungen.
    Und eure Bi(e)ne hat mit euch bestimmt ein schönes Leben gelebt...in Liebe ,Geborgenheit und Fürsorge.
    Wer weiß... wahrscheinlich hat sie genau das mitgenommen über die Regenbogenbrücke...bis in den Katzenhimmel hinein und wird in Frieden ruhn.
    LG*Marina*
  • Grazyna Boehm 8. Februar 2015, 16:13

    Es tut mir Leid, 17 Jahre, lange Zeit, das tut weh :-(

    Alles Gute Klaus-Peter.
    Gruß, Grazyna.
  • Manfred Lang 8. Februar 2015, 14:38

    Ein edles, würdiges Portrait! :-)
    Herzliche Grüße
    Manfred
  • ritayy 8. Februar 2015, 12:12

    ein würdiger Abschied von einem vierbeinigen Familienmitglied...
    Euren Bi(e)nchen geht es jetzt hinter der Regenbogen Brücke bestimmt gut... VG Rita
  • Jürgen Fergen 7. Februar 2015, 19:15

    Oh, Klaus-Peter, du hast sie gut in eine ewige Erinnerung gezaubert! Schade ist es immer, wenn ein tierisches Mitglied der Familie stirbt. Es hinterlässt Trauer und es fehlt ein Gefühl der Harmonie. Ich kann das sehr gut nachfühlen. Glück ist aber, dass ihr viele Jahre die eigenwillige Zuneigung erlebt habt, wann immer sie wollte. Sie fehlt!
    Wann immer ihr an diesem wundervollen Foto vorbeigehen werdet, hört ihr ihr Schnurren.
    Gruß Jürgen
  • emen49 7. Februar 2015, 17:58

    Das tut mir sehr leid... Irgendwann gehen wir alle...
    aber dann gibt es einen Anfang in einer anderen Welt...
    Fühle Dich umarmt und getröstet
    Viele Grüße
    Marianne
  • ela 291 7. Februar 2015, 17:03

    Eine sehr schöne Erinnerung ich weiß wie sehr ein Tier uns ans Herz wächst tut mir sehr Leid lieber Klaus-Peter

    LG Ela
  • Fotobock 7. Februar 2015, 16:46

    Das tut mir sehr leid. Jedes Tier das mit einem zusammen lebt wächst einem sehr ans Herz und der Abschied ist nicht leicht... so eine schöne Katze und so eine nette Hommage. lg Barbara
  • Herbert W. Klaas 7. Februar 2015, 13:59

    Ein schönes Tier , schade für Euch , aber 95 Jahre ist ein hohes Alter .
    LG Herbert
  • Christian Rainer 7. Februar 2015, 13:33

    Es ist traurig wenn uns wer verlässt, ob Tier, ob Mensch. Du hast eine schöne Erinnerung an sie. In deinem Herzen wird sie ewig leben.
    LG Christian
  • Conny Müller 7. Februar 2015, 12:21

    Oh das ist sooooo traurig ich bin da ganz bei Dir. Die Kleine ist über den "Regenbogen" gegangen und schaut Euch von dort oben zu. Diese Traurigkeit kann kein Mensch verstehen, der nicht schon ein Tier gehabt und verloren hat.
    GLG
    Conny
  • UweFotografie 7. Februar 2015, 9:22

    das tut mir sehr leid !!!

    Gruß
    Uwe
  • picture-e GALLERY70 7. Februar 2015, 8:24

    Auch das Bild gefällt mir sehr gut !!!
    Deine Liebe zu Natur und Tier wird hier von Dir toll präsentiert.

    ¸.•*¨´`*•.¸¸.•¸picture-e.de*¨´`*•.¸¸.*
    ....................................................................................